Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Dringend Hilfe zu Diagrammen
#1
Hallo an alle,

bin neu hier und benötige leider sofort Hilfe zu folgendem Problem:

Also ich habe ien Exceltabelle und möchte aus verschiedenen Spalten ein Diagramm erstellen.
Zellen in einer Spalte beinhalten aber mehrere Begriffe, in meiner Auswertung / Diagramm soll aber nur ein Begriff ausgewertet werden.

Weiß jetzt nicht wie ich das machen soll.
Bei einem Begriff in einer Zelle geht das ganze, nur bei mehreren eben nicht.

Beispiel:

 Spalte A                Spalte B
Herbert                  Neu, Alt, Gebraucht
Josef                      Neu, Alt,
Heike                      Alt, Gebraucht
Herbert                  Neu, Alt,
Herbert                  Neu

Folgendes Balkendiagramm möchte ich jetzt erstellen:

1. Balken, wie oft erscheint der jeweilige Namen, im Beispiel oben 3x Herbert, 1xJosef, 1xHeike
2. Balken soll lediglich Neu wie oft je Namen erscheinen.

Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen verständlich darstellen.

Danke jetzt schon für die Hilfe
Antwortento top
#2
Hallo Herbert,


Zitat:bin neu hier und benötige leider sofort(!!!) Hilfe zu folgendem Problem:

bei einer solchen Dringlichkeit (wie auch schon aus dem Titel ersichtlich) wäre es eine Überlegung wert, das Problem einem Dienstleister zu übergeben. Ein solcher wird, wenn er Geld verdienen will, sicherlich sich Fristen gefallen lassen.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
(03.02.2019, 18:31)WillWissen schrieb: Hallo Herbert,

bei einer solchen Dringlichkeit (wie auch schon aus dem Titel ersichtlich) wäre es eine Überlegung wert, das Problem einem Dienstleister zu übergeben. Ein solcher wird, wenn er Geld verdienen will, sicherlich sich Fristen gefallen lassen.
Sorry, sofort bezog sich nicht darauf, das ich erwarte das man mir sofort helfen soll, sondern ich leider direkt hier als neues Mitglied Hilfe benötige.
Antwortento top
#4
Hallo,

Mach drei Hilfspalten und werte per Pivot aus. Aus der Pivot das Diagramm erstellen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#5
(03.02.2019, 19:16)Cadmus schrieb: Hallo,

Mach drei Hilfspalten und werte per Pivot aus. Aus der Pivot das Diagramm erstellen.
Gibt es denn noch eine andere Möglichkeit , auf Dauer wird es pro Spalte bis zu 300 Zeilen geben
Antwortento top
#6
Bei möglichen 1.048.576 Zeilen und 16.384 Spalten in Excel sehe ich da kein Problem.

Wir kennen nur die Fragestellung oben. Wenn die tatsächlichen Verhältnisse abweichen, sollte die Frage konkretisiert werden und eine Beispieltabelle, die dem Original vergleichbar ist, zur Verfügung gestellt werden.

Die besagten Werte (beim Import?) gleich in getrennten Spalten zu erfassen wäre natürlich besser.
Antwortento top
#7
(03.02.2019, 20:51)Cadmus schrieb: Bei möglichen 1.048.576 Zeilen und 16.384 Spalten in Excel sehe ich da kein Problem.

Wir kennen nur die Fragestellung oben. Wenn die tatsächlichen Verhältnisse abweichen, sollte die Frage konkretisiert werden und eine Beispieltabelle, die dem Original vergleichbar ist, zur Verfügung gestellt werden.

Die besagten Werte (beim Import?) gleich in getrennten Spalten zu erfassen wäre natürlich besser.
Der Import wird so geliefert, nicht in separate Spalten möglich
Antwortento top
#8
   

Import mit Power Query (kostenbloses Addin) anpassen. Dann kann es wie oben aussehen.
Antwortento top
#9
(03.02.2019, 22:56)Cadmus schrieb: Import mit Power Query (kostenbloses Addin) anpassen. Dann kann es wie oben aussehen.

das wäre ja Perfekt, hab das Addin soagr schon drauf, nur jetzt fangen meine Probleme an.
Weiß nicht wirklich was ich da machen muss, vileicht kann mir ja einer helfen.

LG
Herbert
Antwortento top
#10
Wenn die Daten in einer externen Datei gespeichert sind über "Daten" - "Daten abrufen" -...

https://www.youtube.com/watch?v=lqa9WErBZOU

In der geladenen Abfrage benutzerdefinierte Spalten hinzufügen und Formel für die Prüfung eintragen.

Meine PQ Abfrage als Anlage.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.xlsx   neualt.xlsx (Größe: 24,09 KB / Downloads: 1)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste