Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Datenschnitt für Quelldaten von Pivot-Tabelle
#1
Rainbow 
Hallo Zusammen,  43 

ich habe eine Tabelle mit entsprechenden "Rohdaten", die als Quelle für verschiedene Pivot-Tabellen dient.
In der visuellen Darstellung der Daten arbeite ich mit Datenschnitten.

Jetzt die Frage: Wie schaffe ich es, dass sich die Datenschnitte nicht nur auf die pivotierten Daten bezieht, sondern auch auf die ursprüngliche Tabelle?
Ich möchte dies dazu nutzen, um zwecks automatischer Filterung auch weitere Visualisierungen wie Punktediagramme zu nutzen bzw. Durchschnittswerte mit verschiedenen Bedingungen angeben zu können.  

War das verständlich?  Blush

Vielen Dank und viele Grüße
Biene
Antwortento top
#2
Zur Info:
https://techcommunity.microsoft.com/t5/e...516#M69950
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste