Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Daten aus einem Ordner
#1
Hallo Ich brauche mal Hilfe,

Ich habe eine Tabelle gemacht die daten aus einer anderen datei zieht per Formel.
Nun will ich es einfacher haben das es wenn der Nächste Monat ist ich nicht alle Formeln einzeln bearbeiten muss.

Die Formel gibt immer den Ordner und die datei an (Siehe Anhang)
DIe datei ist immer nach Monat im Ordner.
Die Dateien erstellen sich erst wenn der Tag vorüber ist nicht davor.

Ich tu mich schwer zu erklären was ich will.

Ich will das man mit wenigen schritten die Formeln alle zusammen ändert auf Datum und Dateiname.

Hoffe da kann mir jemand helfen.

P.S. Suchen und ersetzen Bringt nicht das Ergebnis was ich will da manche Dateien noch nicht existieren.


Angehängte Dateien
.xlsm   Vivalytic_Ausschuss_November_Auswertung.xlsm (Größe: 121,74 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#2
Hallöchen,

markiere nur den Bereich, wo es neue Dateien gibt. Dann geht auch Suchen & Ersetzen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
(12.11.2020, 08:18)schauan schrieb: Hallöchen,

markiere nur den Bereich, wo es neue Dateien gibt. Dann geht auch Suchen & Ersetzen.


Manchmal ist es halt doch einfacher wie man denk Smile

Danke dir funktioniert wie es sollte  Thumbsupsmileyanim Thumbsupsmileyanim Thumbsupsmileyanim
Antwortento top
#4
Hi,

das ist die Formel dazu mit indirekt(...


Zitat:=WENNFEHLER(INDIREKT("'\\bosch.com\dfsrb\DfsDE\LOC\Wa2\BHCS\200_MFG\20_Extern\40_Ausschuss_Management\20_Vivalytic\Hourly_Tracking_Ausschuss\Ablage\"&MONAT(B5)&"_"&SVERWEIS(MONAT(B5);datenspektrum!$A$1:$B$12;2;FALSCH)&"\[Stdaufschrieb_AS_Vivalytic_"&JAHR(B5)&"_"&MONAT(B5)&"_"&TAG(B5)&".xlsx]"&$B$2&"'!$P$36");0)


das ist die Formel für E5.. müsstest du runter ziehen können. 
Du brauchst dafür ein Datenspektrum mit 
A                            B
Monate in Zahlen      Monat
1                             Januar
2                             Feburar
3                             März
4                             April

sollte funktionieren und alles weitere automatisch ausführen
Antwortento top
#5
Hallöchen,

nur ein Hinweis am Rande - INDIREKT funktioniert dateiübergreifend nur, wenn die entsprechende Datei auch geöffnet ist ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste