Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Das Update ist abgeschlossen, Ihr könnt unser Forum jetzt wieder wie gewohnt nutzen. Eventuelle Bugs und Auffälligkeiten postet Ihr bitte im entsprechenden Forum im Bereich Forumstechnik. x


Dart Trainingsplan Punkte autom. errechnen
#1
Hallo zusammen,

bin leider nicht so der Excel Kenner und stoße gerade an meine Grenzen bei der Formel zur Berechnung der Gesamtpunkte, evtl. kann mir ja jemand helfen. Ich versuche es mal so gut wie möglich verständlich zu machen, auch für jemanden, der sich mit Dart so überhaupt nicht auskennt.
Im Anhang mal ein Screenshot des Plans.

   

Es geht also um das Trainingsspiel "Bob´s 27". Das Spiel startet mit einer Punktzahl von 27. Es werden jeweils 3 Darts auf z.B. Doppel 6 geworfen. Trifft man 0x, wird der Wert 6 von den 27 Punkten abgezogen, trifft man 1x, wird der Wert 6 addiert, bei 2 Treffern wird der Wert 12 addiert, bei 3 Treffern wird der Wert 18 addiert. Genauso mit den anderen Zahlenwerten.
D.h. es gibt rechts neben den Feldern D1, D2, D3 usw. 4 Eingabemöglichkeiten, nämlich 0, 1, 2 oder 3

Ich krieg´s einfach nicht hin, im Feld "Gesamtpunkte" die richtige Punktzahl errechnen zu lassen. Kann mir da jemand helfen?
Antworten Top
#2
Hi,

im Bild meine Lösung.
   

Bei anderer Anordnung und der Verwendung von Zahlen mit dem Zellformat "D0" statt den Texten D1 - D20 wäre es deutlich einfacher. 21
   

PS: Ich hoffe dir wird durch meinen Beitrag bewusst, dass eine Datei besser ist als jegliches Bildchen.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#3
(07.12.2023, 11:01)HKindler schrieb: Hi,

im Bild meine Lösung.


Bei anderer Anordnung und der Verwendung von Zahlen mit dem Zellformat "D0" statt den Texten D1 - D20 wäre es deutlich einfacher.  21


PS: Ich hoffe dir wird durch meinen Beitrag bewusst, dass eine Datei besser ist als jegliches Bildchen.

Danke erstmal soweit. Das mit der Datei ist mir natürlich bewusst, nur bin ich gerade in der Firma und möchte ungern Dateien vom Firmenrechner in ein Forum hochladen. Würde es dir was ausmachen, heute Abend nochmal zu schauen? Ich lad dann mal von zuhause eine Datei hoch. So richtig verstanden hab ich deine Lösung nämlich noch nicht.
MfG
Antworten Top
#4
Hi,

sehe gerade, dass du als Version 2013 angegeben hast. Dann funktioniert meine erste Lösung bei dir nicht. Es sei denn, du verwendest Excel Online oder Excel365.

Die zweite Lösung wird jedoch funktionieren.

Nochmals ausführlich dazu:
In F2:F21 stehen die Zahlen 1 bis 20. Die Zellen haben das benutzerdefinierte Zellformat "D0". Somit steht dort immer noch 1-20, es sieht aber so aus wie wenn dort D1-D20 stehen würde. Das ist ein Trick, damit man problemlos damit rechnen kann.
In G2:G20 stehen deine Treffer.
In G21 wird die Punktzahl berechnet.

Ich hoffe ich habe den Rechengang richtig verstanden...

Im Moment wird ein leerer Eintrag wie eine 0 gewertet. Sollte das nicht gewünscht sein, sondern eine leere Zelle keine Beachtung finden, dann musst du in der ersten Variante (die bei dir nicht funktioniert) (c=0) durch (c=0)*(c<>"") ersetzen. Und in der zweiten Variante (G2:G21=0) durch (G2:G21=0)*(G2:G21<>"").
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#5
Würde es dir, wie gesagt etwas ausmachen, wenn ich heute Abend mal ne Datei einstelle, so dass ich deine Formel kopieren kann? Komplett nachvollziehen kann ich es sowieso nicht, dazu kenne ich mich mit Excel einfach zu wenig aus.
Antworten Top
#6
Kannst du gerne machen, allerdings solltest du schon eine Anordnung wie im zweiten Bild von mir wählen, sonst wird das bei deiner Excel-Version nichts. Also zwei Spalten oder zwei Zeilen, je eine mit den Feldern und die andere mit den Treffern.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#7
Ach so, du hast meine Version aus dem Profil, hatte mich schon gewundert.
Muss ich aber mal schauen heute Abend, ob das überhaupt noch stimmt, denke eher nicht.
Antworten Top
#8
So, bin jetzt zuhause. Habe mal nur den Teil, den ich brauche in eine Datei gepackt.

Anmerkungen dazu: 
- Ich würde schon, wenn es eben geht, die Ansicht so halten, wie bisher. Sonst müsste ich alle meine Pläne umwerfen.
- Bei keinem eingetragenem Wert wäre schon schön, wenn das ignoriert wird und nicht als 0 angesehen.
- Ach ja, ich habe Excel aus 2019. Ich hoffe, dass geht damit.

Den Rechengang hast Du richtig verstanden, jedenfalls passt das mit den 129 Punkten in Deinem Beispiel.
Habe aber in der Datei nochmal beispielhaft eingetragen, wie gezählt werden müsste. Annahme ist, dass ich jeweils 3 Darts auf Doppel 1,2,3 und 4 geworfen habe.

Doppel 1 1x getroffen, also +1 Punkt
Doppel 2 2x getroffen, also 2x2= +4 Punkte
Doppel 3 3x getroffen, also 3x3= +9 Punkte
Doppel 4 kein Treffer, also 4 Punkte Abzug

Ausgehend von 27 Anfangspunkten wäre der Punktestand also 27+1+4+9-4=37 Punkte

Und, ich bin dir wirklich extrem dankbar, dass Du mir da hilfst.


.xlsx   Dart.xlsx (Größe: 10,83 KB / Downloads: 4)
Antworten Top
#9
Teste mal folgendes
=27+SUMMENPRODUKT(WENNFEHLER(--TEIL(A8:S9;2;2);0)*WENN(ISTZAHL(B8:T9);B8:T9-(B8:T9=0)))
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#10
Hmm, scheint nicht zu funktionieren. Habe die Formel eingesetzt. Passiert aber nix. Hab ich nen Fehler gemacht?
Im Anhang mal die Tabelle mit der Formel.


.xlsx   Dart.xlsx (Größe: 11,16 KB / Downloads: 5)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste