Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

ComboBox.List mit Daten aus Tabellenblatt veryHidden
#1
Hallo zusammen,

ist es möglich, eine ComboBox in einem Userform mit Daten (Dropdown) aus einem ausgeblendetem Tabellenblatt (VeryHidden) zu füllen, ohne das Tabellenblatt einblenden und aktivieren/auswählen zu müssen.

Als Ansatz habe ich folgenden Code:

Code:
Private Sub CheckBox1_Click()

Dim rngFunktion As Range
Dim letzteZeile As Integer

With Worksheets("Verantwortliche")
letzteZeile = .Range("A:A").End(xlDown).Row
Set rngFunktion = Worksheets("Verantwortliche").Range(Cells(2, 1), Cells(letzteZeile, 1))
End With

If CheckBox1.Value = True Then
With ComboBox8
    .Locked = False
    .List = rngFunktion.Value
End With
Else
With ComboBox8
    .Locked = True
    .Value = ""
End With
End If
End Sub

Momentan funktioniert dies nur wenn das Tabellenblatt, aus dem die erforderlichen Daten kommen ausgewählt ist.
Im oberen Code wird die List Funktion erst aktiv, wenn die CheckBox ausgewählt wird.

Herzlichen Dank und viele Grüße

Primo
Antworten Top
#2
Hatten wir doch gerade erst:
https://www.clever-excel-forum.de/Thread...definieren


Analog umsetzen:
Code:
With Worksheets("Stammdaten")
   Set rnglist = .Range(.Cells(1, 1), .Cells(3, 3))
End With

Beschreibe zukünftig bitte genau, was nicht funktioniert. Dazu gehört mindestens die Angabe der Fehlerzeile, -nummer und -meldung.
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an Gast für diesen Beitrag:
  • Primo Centurio
Antworten Top
#3
Einszeiler reicht:

Code:
combobox1.List= sheets("Verantwortliche").cells(1).currentregion.offset(1).columns(1).specialcells(2).value
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antworten Top
#4
Danke euch und entschuldigt den doppelten Thread, ich hatte dies echt nicht mehr auf den Schirm.

Werde ab jetzt immer eine Fehlermeldung hinzufügen.

VG Primo
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste