Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierung von unterschiedlichen Zellen in Zusammenhang
#1
Hallo zusammen

Habe ein Problem bei dem ich einfach nicht auf die Lösung komme und im Forum habe nichts gefunden was mir weiterhelfen kann.

Ich habe eine Offert-Überwachungsliste bei der in der Spalte A die Projekt-Nr hinterlegt wird. In der Spalte D wird der Status des Angebotes angegeben.
Die Spalte D ist mit einer bedingen Formatierung belegt, so dass bei Änderung der Buchstaben sich jeweils auch die Spaltenfarbe anpasst. So weit klappt alles.

Nun möchte ich aber, dass wenn ich in der Spalte D auf den Buchstaben "A" oder "E" wechsle, sich bei der Spalte A die Farbe passend zur Spalte D verhält.
Also wenn ich hinten ein "A" eingebe müsse sich die Spalte A gleich wie die Spalte D rot einfärben. Gleiches soll passieren wenn ich ein "E" eingebe, nur soll es dann grün werden. Steht in der Spalte D jedoch ein "O" soll sich die Spalte A nicht verändern.

Habe versucht in der Spalte A mit der Formatierungsregel "Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden" zu arbeiten, aber ich bekomme es einfach nicht so hin wie gewünscht.

Kann mir hier bitte jemadn weiterhelfen?
Vorweg schon vielen Dnak

Gruss Galadriel

PS: Excel Tabelle liegt bei


Angehängte Dateien
.xlsx   Test.xlsx (Größe: 10,02 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#2
Hola,

Formel zur Ermittlung...hier legst du 4 Regeln an:

=D4="a"
=D4="e"
=D4="t"
=D4="o"

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Galadriel
Antwortento top
#3
Perfekt!

Das ist ja ganz einfach.... wenn man weiss wie Blush
Vielen herzlichen Dank für deine schnelle Hilfe steve1da

Gruss Galadriel
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste