Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierung
#1
Guten Tag

Meine Frage: Ich möchte zwei Zellbereiche "einer davon ist ein Bereich namens "aktuell" der andere ein Breich C5 bis M116 auf Inhalt vergleichen.
Nun möchte ich mittels Bedingter Formatierung bei übereinstimmungen "es haldelt sich um Buchstaben" die Zellen grün einfärben.
Leider komme ich mit einer demendsprechender Formel nicht weiter.

Ich bitte um Eure Hilfe, und danke schon mal im Voraus.

Gruß Peter
Antwortento top
#2
Hola,

als Formel in der bedingten Formatierung:

Code:
=zählenwenn(aktuell;C5)


Code:
=zählenwenn($C$5:$M$116;ersteZellevomBereichaktuell)

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Vielen Dank das klappt super!
Noch eine Bitte, wie sieht die Formel aus wenn ich bei nicht Übereinstimmung grün färben möchte?
Antwortento top
#4
Hola,

dann einfach ein 
=0
an die Formeln hängen.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Vielen Dank

Ich wünsche noch viel Gesundheit und eine schöne Woche

Gruß Peter
Antwortento top
#6
Danke! Das wünsche ich Dir auchSmile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste