Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Automatisches Dispositionssystem
#1
Hallo zusammen, 

ich muss eine automatische rollierende Abverkaufsprognose erstellen. Gegeben habe ich Abverkaufszahlen von Woche 1 bis 52. Das Prognosesystem soll zu Beginn der KW6 eingeführt werden. Hierzu stehen mir folgende Prognoseverfahren zur Verfügung: Exponentielle Glättung 1. Ordnung, Exponentielle Glättung 2. Ordnung und die Exponentielle Glättung nach Holt.

Zu dem Lagerbestand am Anfang von Woche 6 habe ich noch den Einkaufs- und Verkaufspreis, sowie Liefer- und Bestellkosten pro Lieferung.
Die Bestellmenge soll auf Basis des letzten Bestandes, unter Berücksichtigung der gegebenen Kosten sowie der Abverkaufsprognose erstellt werden. 

Gesucht ist das Kostenminimum, sowie Bestell- und Lieferkosten, Verkaufserlöse und Kapitalbindungskosten.

Über jegliche Hilfe würde ich mich freuen.

torte065
Antwortento top
#2
Hallöchen,

kann sein dass ich mich irre, aber in welchem Semester bist Du denn? Das sieht so etwas nach einer Aufgabe aus dem Studium aus, die wir für Dich lösen sollen … und daher hast Du vermutlich auch noch keine Antwort. Unabhängig davon ist es natürlich für Dich von Vorteil, wenn Dir einiges gegeben ist und zur Verfügung steht. Den Vorteil haben wir hier nicht.
Ansonsten, es gibt die eine oder andere Software, die Verkaufsprognosen erstellen kann. Eventuell ist da was für Dich dabei.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste