Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Auswertung eines Spiels um Geld
#1
Hallo Community,
ich schildere mal das Szenario.
Wir spielen öfter Formel 1 und das um Einsatz.

Regeln:
Es nehmen immer beliebig viele Spieler Teil, die Lust haben. Meist sind es etwa 5 aus 10.

- Der Rennsieger bekommt von jedem 5 Euro (optional nochmal 2.5, wenn er auch die schnellste Runde fährt)(optional muss er wenn er nicht Zeitgleich auch die schnellste Runde fährt, 2.5 an diesen abgeben)
- Der, der die schnellste Runde fährt, bekommt von jedem 2.5 Euro muss aber natürlich auch 5 an den Sieger abdrücken
-Alle anderen bekommen nichts und müssen dementsprechend zahlen.


Immer wenn ich denke, ich bin auf einem guten Weg, kriege ich es wieder nicht so hin, dass am Ende ersichtlich wird, WER - WEM etwas schuldet.


Vielen Dank vorab.
Antwortento top
#2
Und lässt du uns auch an deiner Datei teilhaben? (--> Excelmappe, KEIN BILD!!!)
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#3
"WER WEM" ergibt n-1 einzelne Verhältnisse.

"WIEVIEL JEDER ggü POTT" ergibt n einzelne Verhältnisse, die einfacher zu ermitteln sind. Belasse es einfach dabei!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste