Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Anpassung Formel Wenn
#1
Hi Leutz,



ich habe ein Problem mit meiner Stundentabelle:


Ich würde gerne bei der Spalte G eine Erweiterung haben, Ziel ist es wenn ich in der "Spalte J" FZA(Freizeitausgleich) eintrage soll vorrangig in der Spalte G der Wert 8 Stehen.
Ich weiß nicht wie ich jetzt meine Formel erweitern kann oder gar anders meine Berechnung umstellen soll.


Code:
=WENN(B4="Wochenende";F4;WENN(UND(C4>0;D4>0);D4-C4-E4;""))



ich habe mal die Datei beigefügt.


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 10,25 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#2
Hola,


Code:
=WENN(J2="fza";8/24;WENN(B2="Wochenende";F2;WENN(UND(C2>0;D2>0);D2-C2-E2;"")))

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
sorry Leute hatte einen Denkfehler ...

meinte natürlich bei FZA soll in der Spalte H ein minus von 8 Stunden stehen und bei IST Spalte G dann 0.
Antwortento top
#4
Dann musst du meine Formel für G anpassen.
Für Spalte H weißt du ja jetzt wie das Prinzip funktioniert Wink
Antwortento top
#5
alles klar Prinzip verstanden Danke Thumps_up
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste