Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ampel für Termineinhaltung
#1
Hallo zusammen, ich wühle mich nun schon seit Stunden durch das Internet und habe nichts passendes gefunden. Folgendes würde ich gerne lösen: ich habe in einer Zelle ein Datum stehen bis wann eine Beauftragung erfolgt sein soll. In einer extra Zelle habe ich folgende Formel verwendet um die Zeit bis zum erreichen des Termins bzw. die Anzahl der Tage die er schon überschritten ist zu ermitteln: =WENN(K64="";HEUTE()-G64;"Datum")

Nun möchte ich die bedingte Formatierung als "Warnsystem" nutzen, wenn dieser Termin näher rückt und versuche nun das Ergebnis als Ampel angezeigt zu bekommen. D.h. grün = 10 Tage oder mehr, gelb = weniger als 10 bis 0 Tage und rot = 0 Tage oder überschritten.
So wie ich es versucht habe wird Orange auch noch bis zu 5 Tage nach überschreiten der Zeit angezeigt (siehe Scrennshot).
Vielleicht geht das auch viel einfacher aber das war bisher das beste was ich gefunden habe. Kann mir hier jemand helfen?
Viele Grüße von der Excelnulpe


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.xlsx   Basteldatei.xlsx (Größe: 30,92 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#2
Hallo,

abgesehen davon, dass ein Bild ohnehin Mist ist, wenn es um eine Problembeschreibung geht, hast du vergessen, rechts unten auf die Schaltfläche zu klicken.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#3
Hallo Klaus-Dieter, danke für den Hinweis. Ich habe jetzt sowohl das Bild hochgeladen als auch eine Bastelversion meiner Datei.
Hilft das? Viele Grüße von der Excelnulpe
Antwortento top
#4
Hallöchen,

Also, das Prinzip funktioniert.
   
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hallöchen André, ich hätte eigentlich gerne, dass die Ampel am Tag 0 von gelb auf rot springt. Dazu noch eine Idee? Grüße aus N in B
Antwortento top
#6
Hallöchen,

dann kommt bei Gelb > 0 ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#7
Hallöchen André, klappt in der Test-Excel leider nicht. Da zeigt es dann statt der Ampel nur noch Werte (z.B. -2) an. Viele Grüße aus N in B
Antwortento top
#8
Hallöchen,

im Anhang mal die Datei mit der Änderung. Lediglich in Zeile 22 ist dann eine Änderung zum grünen Haken Smile


Angehängte Dateien
.xlsx   Basteldatei.xlsx (Größe: 31,19 KB / Downloads: 3)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#9
sorry, ich glaube ich habe mein eigentliches Ziel schlecht oder falsch beschrieben. Eigentlich hätte ich gerne Größer 10 Tage grün, 10 bis 0 Tage orange ab 0 Tage rot
Antwortento top
#10
Hallöchen,

das geht aber hin und her ...

Dann so    
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste