Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Alles von excel verstecken ausser das aktive Blatt
#1
Hallo,

ist Folgendes möglich?

Wenn ich eine bestimmte Arbeitsmappe öffne sehe ich nur ein BLatt mit 3 Buttons (so weit bin ich schon mal), und sonst nichts von Excel, weder das Menü noch die Schaltflächen und das Formelfeld, und, falls das möglich ist, auch nicht den Namen des einzigen sichtbaren Blattes.

Also, dass man auf den ersten Blick nicht mal die Zugehörigkeit zu Excel erkennnt, sondern meinen könnte, es sei ein eigenständiges Programm.

Mit freundlichen Grüßen
Alooha
Antwortento top
#2
Hallo,

(20.02.2020, 17:17)Alooha schrieb: ist Folgendes möglich?
klare und kurze Antwort: Ja

Hier mal ein paar Links zum Thema:
https://www.ms-office-forum.net/forum/sh...p?t=173834
https://www.computerwissen.de/office/exc...alten.html

Und Google kennt sicher noch viel mehr Seiten, auf denen es Infos dazu gibt.
Gruß
Michael
Antwortento top
#3
Hallo,
der zweite Link führt genau zum richtigen Thema. Aber wie kann ich diese Makro beim Starten aktivieren?

Wenn ich den Code unter
Private Sub Workbook_Open
in ThisWorkbook einfüge geschieht nichts.

MfG
Alooha
Antwortento top
#4
Ich weiß ja nicht wie Du es eingefügt hast. Aber wenn Du den Code ohne "Sub" und "End Sub" einfügst sollte es gehen. Ansonsten poste mal den kompletten Code in Workbook_Open().
Gruß
Michael
Antwortento top
#5
Hallo,

der Code in ThisWorkbook:

Private Sub Workbook_Open()
Dim Menue As CommandBar
For Each Menue In Application.CommandBars
Menue.Enabled = False
Next Menue
End Sub


Wenn ich beide Sub weglasse ändert das nichts.
MfG
Alooha
Antwortento top
#6
Hm, ich habe das Menü noch nie ausgeblendet, aber vielleicht liegt es ja an den ab xl2007 verwendeten Ribbons. Wenn ich mich recht erinnere, sien die recht "störrisch" und lassen sich nicht so einfach per Code ansprechen.

Schau mal, ob Dir das weiterhilft:
https://www.teachexcel.com/excel-tutoria..._1321.html

Aber soweit ich weiß gilt das dann für alle offenen Excel-Dateien. D.h. das Menü ist dann bei allen weg.

Vielleicht kann man Deinen Wunsch auch über die gezielte Bearbeitung der Ribbons erreichen. Mumpel hat einen Workshop zu diesem Thema auf seiner Seite:
https://www.rholtz-office.de/ribbonx/start

Schau mal, ob Dir das hilft.
Gruß
Michael
Antwortento top
#7
Mit diesen Makros funktioniert es:

In einem Modul:
Sub Workbook_MenuesActivate()
    Application.ExecuteExcel4Macro "Show.Toolbar(""Ribbon"", True)"
End Sub

Sub Workbook_MenuesDeactivate()
    Application.ExecuteExcel4Macro "Show.Toolbar(""Ribbon"", False)"
End Sub

in ThisWorkbook:

Private Sub Workbook_Open()
    Call Workbook_MenuesDeactivate
End Sub

Was jetzt noch fehlt: eine Makro die beim Schließen der Mappe die Originalsituation wieder herstellt, d.h. die die Makro Workbook_MenuesActivate aufruft.
Antwortento top
#8
Hallo,


Zitat:aber ich möchte, dass die Aktionen durchgeführt werden beim Oeffnen der Mappe, aber das ist nicht der Fall; sie müssen gestartet werden.


....dann gehoren die Codes in das Workbook_Open-Ereignis und gehören damit gleichzeitig auch in das Modul DieseArbeitsmappe
________________________________________________________________________
wer aufgibt, ohne es versucht zu haben, gibt einfach nur auf!

Grüße aus Norderstedt, Peter
Antwortento top
#9
(22.02.2020, 10:25)Alooha schrieb: Was jetzt noch fehlt: eine Makro die beim Schließen der Mappe die Originalsituation wieder herstellt, d.h. die die Makro Workbook_MenuesActivate aufruft.
Im Prinzip genauso wie das Ausblenden:
Code:
Private Sub Workbook_BeforeClose()
    Call Workbook_MenuesActivate
End Sub
Gruß
Michael
Antwortento top
#10
Hallöchen,

wenn Du in DieseArbeitsmappe oben links Workbbook hast und rechts in die Auswahl gehst, findest Du dort BeforeClose Smile
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste