Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Addition von Zellwerten ergibt #WERT
#1
Hallo zusammen, 

ich verzweifle mal wieder an Excel.

   

Ich möchte 4 Zellen addieren. Alle Zellen sind als Zahl formatiert. 
In der - auf dem Bild - markierten Zelle kommt 100,2 raus. Das ist richtig so. 

Habe die Formel nach unten kopiert und es kommt überall #WERT! raus, obwohl alles gleich formatiert ist. 
Weiß jemand woran das liegen könnte?
Antwortento top
#2
Hola,


Zitat:Weiß jemand woran das liegen könnte?

ja. Irgendwo in den Zellen steht TEXT.
Nimm Summe(), der ist Text egal.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • StrammerMax
Antwortento top
#3
Super, danke. 

Habe gerade mal mit ISTZAHL() geschaut. Tatsächlich werden alle leeren Zellen als Text ausgegeben. 
Kann man irgendwie alle Zellen (auch die leeren) in eine Zahl umwandeln? Die Zahlen werden häufiger verrechnet - das macht sicher noch mehrmals Probleme.

Edit: Habe es mit Text in Spalten hinbekommen. Er rechnet nun richtig und gibt das Ergebnis aus - auch wenn ISTZAHL() immer noch falsch zurück gibt.
Antwortento top
#4
Moin

Sind die Zellen denn leer? Was sagt ISTLEER()?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#5
Bevor ich die Spalten in Zahlen formatiert habe war ISTLEER() Falsch. Danach Wahr. 
Das erklärt auch, weshalb es hinterher funktioniert, obwohl es offenbar immer noch nicht als Zahl erkannt wird.
Antwortento top
#6
Eine leere Zelle kann keine Zahl sein.
Eine leere Zelle kann kein Text sein.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an shift-del für diesen Beitrag:
  • Jockel
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste