Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Filter setzen, Gibbon "Daten" fehlt
#1
Hallo,

ich habe schon mehrfach in Word einen Filter gesetzt. Ich benutze Word für Mac 2011. Nun habe ich ein Tabellenlayout aus der Liste gewählt und finde plötzlich die Filterfunktion nicht mehr. Sonst habe ich diese unter "Daten" -> "Filtern" gefunden.
Kann mir Jemand helfen?
Vorab vielen Dank!
Liebe Grüße
Antwortento top
#2
Hi,

(22.08.2014, 10:23)veve schrieb: ich habe schon mehrfach in Word einen Filter gesetzt. Ich benutze Word für Mac 2011. Nun habe ich ein Tabellenlayout aus der Liste gewählt und finde plötzlich die Filterfunktion nicht mehr. Sonst habe ich diese unter "Daten" -> "Filtern" gefunden.

ich habe Word 2013 (und 2010):
Wenn ich eine Tabelle erzeuge und dann im Tabellen-Menü bei Layout schaue, dann sehe ich dort ganz rechts das Menüband "Daten" (anzeigen durch Rechtsklick ins Menü, "Menüband anpassen", "alle Registerblätter")
Dort gibt es aber nur "Sortieren", "Überschriften wiederholen", "In Text konvertieren" und "Formel"

Den Punkt "Filtern" sehe ich auch bei "Alle Befehle" nicht.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rabe für diesen Beitrag:
  • veve
Antwortento top
#3
Hallo!

"Daten filtern" in Word? Das wäre mir neu. Aber vielleicht ist es ja bei "Office für Mac-OS" anders!?

Gruß, René
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an mumpel für diesen Beitrag:
  • veve
Antwortento top
#4
Hallo,
ok, dann verwechsle ich das mit der Funktion in Excel. In Word gibt es diese Funktion wohl nicht. Schade…

Vielen Dank für Eure Mühe!

Liebe Grüße
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste