Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zusatz Wenn Funktion
#1
Hallo Exelfreunde, seit gestern stelle ich einen neuen Arbeitszeitnachweis auf un komme aus den Problemen nicht raus! Eines bedrückt mich besonders - folgende Wenn Funktion
=WENN(B24="Urlaub";"Urlaub";WENN(B24="Krank";"Krank";WENN(I24="";"";WENN(I24>0,1;"laut Dienstplan"))))
Eine kleine Erklärung. In Zelle B4 steht der beginn der Arbeit z.B. 7:00 ist dieser Wert eingetragen erscheint in zelle I4 ein Stunden Ist.
Mein Problem ist aber sobald ich in B4 "Krank oder Urlaub" schreibe bleibt I4 leer.
Über die Spalte "I" erfasse ich die Gesamtheit aller Stunden. Es muß also in I4 ein Wert von 6:00 stehen, ist die nicht der Fall komme ich nicht auf die geforderten Stunden. Denn der Urlaub sowie Krankheit werden ja nicht in Spalte "I" ausgewiesen.
Ich hoffe das ich es vernüntig und verständlich ausgedrückt habe.
Kann jemand helfen?
Gruß
Günther
Antwortento top
#2
Hallo Günther,


lade doch mal deine Datei hoch, dann kann man dir sicherlich helfen!


VG
Alexandra
Antwortento top
#3
(15.06.2014, 16:19)cysu11 schrieb: Hallo Günther,


lade doch mal deine Datei hoch, dann kann man dir sicherlich helfen!


VG
Alexandra
Hallo Alexandra, die Datei würde ich ja hochladen, aber wie. Ich habe es noch nicht gemacht und finde auch keine Hinweise.
Gruß
Günther
Antwortento top
#4
Hi Günther,

unterhalb des Antwortformulars gibt es den Button "Neues Attachment:" Hier kannst du deine Datei hochladen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#5
Hallo,

wenn du auf Antworten klickst siehst du unterhalb des Antwortfensters einen blauen Balken der überschrieben ist mit 'Attachments'. Innerhalb des Balkens klickst auf 'Durchsuchen...' wählst deine Datei aus und klickst dann auf Attachment hinzufügen.

Die Datei wird hochgeladen. Du hast dann noch die Möglichkeit den Anhang wieder zu entfernen oder, wie ich das hier gemacht haben, in den Beitrag einfügen. Zu guter Letzt klickst du auf 'Antwort absenden'

   

Kommst du damit klar?
Gruß
Peter
Antwortento top
#6
Ich habe es geschafft!!
Gruß
Günter


.xls   Arbeitsnachweis-1.xls (Größe: 88,5 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#7
Hallo,

deine Beschreibung im ersten Posting passt nicht so ganz zur Tabelle.

Deswegen ist das jetzt eher ein Schuss ins Blaue: Wie wäre es mit folgender Formel in I11

=WENN(ISTTEXT(B11);6/24;WENN((D11="")*(G11="");"";MAX(D11;G11-A8)-MAX(E11;B11+A8)))

Noch ein Tipp: Bitte achte zukünftig darauf, dass du die Beispielsdateien vor dem Hochladen anonymisierst. Die Werte in K1 bis K4 machen sich nicht so gut - und haben für die Problemstellung überhaupt keine Bedeutung.
Gruß
Peter
Antwortento top
#8
Hallo Günther,


schau mal die gelbe Zeile!

VG
Alexandra


Angehängte Dateien
.xls   Kopie von Arbeitsnachweis.xls (Größe: 88,5 KB / Downloads: 8)
Antwortento top
#9
(15.06.2014, 17:03)Peter schrieb: Hallo,

deine Beschreibung im ersten Posting passt nicht so ganz zur Tabelle.

Deswegen ist das jetzt eher ein Schuss ins Blaue: Wie wäre es mit folgender Formel in I11

=WENN(ISTTEXT(B11);6/24;WENN((D11="")*(G11="");"";MAX(D11;G11-A8)-MAX(E11;B11+A8)))

Noch ein Tipp: Bitte achte zukünftig darauf, dass du die Beispielsdateien vor dem Hochladen anonymisierst. Die Werte in K1 bis K4 machen sich nicht so gut - und haben für die Problemstellung überhaupt keine Bedeutung.
Danke für den Hinweis!
Günther
Antwortento top
#10
(15.06.2014, 17:05)cysu11 schrieb: schau mal die gelbe Zeile!

Danke für die Arbeit. Der Eintrag "Urlaub bzw. Krank" soll nur über die Spalte B erfolgen.
Wenn in Spalte B bis G kein Eintrag erfolgt, sollte in Spalte J auch nichts stehen.

Gruß
Günther
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste