Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

In Matrix nach Text suchen
#1
Hallo Foris,

ich habe mir im Internet einen Wolf gesucht und hoffe, es kann mir jemand helfen.

Habe eine Datei angehängt, leider nur in Libreoffice, weil ich zu Hause nichts anderes habe,
aber im Büro nutze ich Excel.

In Tabelle 1 möchte ich in Spalte B eine Funktion oder Formel einfügen, die sich als Suchkriterium (Spalte C) die Quelldaten aus Tabelle 2 (A2:F45=Suchbereich, Zeile 1 = Überschrift) zieht. Das Ergebnis soll die Überschrift der dazugehörigen Überschrift aus Zeile 1 der Tabelle sein.

(Ich hoffe ich konnte das einigermaßen gut erklären  Undecided ).

Tabelle 2 ist das Problem, ich habe mir so geholfen, dass ich alles umgebaut hatte.
Zuerst alles transponiert und dann versucht mit einem Sverweis mir die Daten zu holen.
Bis ich bemerkte, dass der Sverweis nicht in einer Matrix suchen kann, sondern nur in einer Spalte.
Ganz schön blöd. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit ohne viel umzubauen?
Ich glaube mit Indirekt oder Index würde es gehen, war für mich aber nicht nachvollziehbar.

Die Frage ist eigentlich die der Überschrift, gibt es eine Möglichkeit in einer Matrix nach einem Text zu suchen und beliebigen Wert auszugeben?

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand eine nachvollziehbare Lösung hat.

Vielen Dank und viele Grüße
srico
Antwortento top
#2
Hallo,

einen Dateianhang kann ich nicht finden.

LibreOffice kann Dateien im xls-Format speichern - die Variante würde ich nutzen, denn vermutlich sind hier deutlich User unterwegs die nur über XL verfügen.
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
Hallo

Zitat:Bis ich bemerkte, dass der Sverweis nicht in einer Matrix suchen kann, sondern nur in einer Spalte.
Ganz schön blöd. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit ohne viel umzubauen?
Ich glaube mit Indirekt oder Index würde es gehen, war für mich aber nicht nachvollziehbar.
Vermutlich suchst du das hier:
http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=24
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#4
Hallo,

da ich die Datei überarbeitet habe in Libreoffice um das ganze noch anschaulicher zu machen,
habe ich keinen Knopf zum speichern für Excel gefunden.
Deswegen lade ich die Datei nochmal hoch, in der Hoffnung, ihr könnt es öffnen.

Viele Grüße


Angehängte Dateien
.ods   Bsp..ods (Größe: 50,3 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#5
Hallo

Mein erster Tipp war wohl falsch. Das hier passt besser:
http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=39
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#6
Hi,

Zitat:[...] habe ich keinen Knopf zum speichern für Excel gefunden.

Datei==> Speichern unter==> Dateityp (Untermenü mit Pfeilsymbol öffnen)==> 7. Vorschlag ist für .xls-Dateien
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#7
Hallo Shift Del,
danke für deine schnelle Hilfe !

Bekomme es leider nicht hin.

Doch erscheint mir Vergleich logisch, allerdings kann diese Funktion nicht in einer Matrix suchen? -zumindest nicht wenn ich es in Excel rekonstruiere.
Bsp.
=vergleich("X";Tabelle1!C2:M40;0) ==== > da bekomme ich ein #NV


Viele Grüße und danke
Antwortento top
#8
Das mit dem speichern als Excel habe ich wenigstens schon mal hinbekommen 19


Angehängte Dateien
.xlsx   Bsp..xlsx (Größe: 41,02 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#9
offtopic
Antwortento top
#10
PHP-Code:
denn ich suche noch vorher nach einem Wert in einem anderen Tabellenblatt und dieses kann in der Matrix auch mehrmals vorkommen
Vorher? Anderes Tabellenblatt?
In deiner Mappe ist weder eine Formel noch ein weiteres Tabellenblatt (außer Tabelle1_ und Tabelle2) vorhanden.

Zitat:Ausgegeben werden soll die Überschrift.
Das tut die Lösung.
Du mußt nur die richtige Formel verwenden (Nummer 3).
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste