Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Feldanweisung zu verknüpften Excel-Dateien bei unterschiedlichen Dateipfaden
#1
Brick 
Hallo,

ich habe die Situation, dass wir mit mehreren Personen an einem Projekt arbeiten, bei dem alle Dateien via Dropbox synchronisiert werden. Im selben Dropboxordner von der WORD-Datei befinden sich auch EXCEL-Dateien. Diese EXCEL-Dateien sind als Anlage in der WORD-Datei verknüpft (Hauptdokument ist also das word mit excel Anlagen). Nun die Herausforderung: der Dropboxordner hat im WIN-Explorer unterschiedliche Pfade, da er vom Nutzernamen abhängt. 


Es ist beim Einfügen eines Objekts nicht möglich, die standard Explorer Variable %UserName% als Platzhalter im Pfad zur Namensdetektion zu nutzen. Jetzt habe ich es mit Feldanweisungen probiert, kann aber nicht herausfinden, wie man den Pfad korrekt eingibt. Folgende Feldfunktionen funktionieren, allerdings nur auf den jeweiligen PC und nicht auf denen der anderen:

Code:
{ LINK Excel.Sheet.12 "C:\\Users\\Andi\\Dropbox\\Kanban-Board_v2.xlsx" "" \p \* MERGEFORMAT }
{ LINK Excel.Sheet.12 "C:\\Users\\Maxx\\Dropbox\\Kanban-Board_v2.xlsx" "" \p \* MERGEFORMAT }

Auch eine ausgiebige Internetrecherche hat mir nicht geholfen. Weis einer von euch, ob das mit WORD lösbar ist? Vielen Dank!

Feldanweisungsparameter: https://www.staff.uni-giessen.de/~g021/M...sungen.pdf
Feldanweidung INCLUDEPICTURE: https://www.holgermatthes.de/diplom-read...fuegen.php

Freundliche Grüße 
Andi
Antwortento top
#2
Hallo,

noch aktuell oder schon gelöst?
Frage:
Wenn ich dich richtig verstanden habe, suchst du nach einer Möglichkeit, beim Speichern den String in der Feldfunktion in Abhängigkeit der Variablen %Username% zu manipulieren, right?

Schon mit VBA versucht?
Code:
Ereignis:
Private Sub Document_Close()

End Sub

Workaround:
Warum nicht die Exceldatei eine Ebene oberhalb der Benutzerordner auf der Dropbox ablegen?


gruß
Marco
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste