Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierung Min Max Wert
#1

.xlsx   Romme.xlsx (Größe: 34,32 KB / Downloads: 3)
Hallo Wissende,

ich habe eine Tabelle in der unter Spiel Punkte beim Romme eingetragen werden. Diese werden dann berechnet in Zelle Ergebnis.
Wenn in allen Zellen Ergebnis etwas steht soll Excel die Zellen bedingt formatieren. Der kleinste Wert soll (Min) soll grün hiterlegt werden.
Und der größte Wert (max) soll rot hinterlegt werden. Und das in jeder der 60 Zeilen.

Wenn ich das in der ersten Zeile mache funktioniert es auch. Aber wenn ich die Bedingte Formatierung bis in Zeile 60 kopieren will
funktioniert das nicht. Auch nicht mit Format übertragen oder mit kopieren und Inhalte ( Formate ) einfügen.

Was mache ich falsch ?

Vielen Dank für Tips
Robert
Antwortento top
#2
Hola,

in deiner Datei ist keine einzige bed. Formatierung vorhanden.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Ja, die habe ich auch wieder rausgelöscht weil sie nicht funktioniert haben.
Antwortento top
#4
Hola,

ok, du möchtest also nicht wissen, woran es bei dir gehaptert hat, sondern direkt die Lösung....

Code:
=(B5=MIN($B5;$E5;$H5))*($B5<>"")*($E5<>"")*($H5<>"")

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Hallo,

ich markiere also erst b5:b64, e5:e54 und h5:h64
Dann bedinge Formatierung und dann Formel einfügen.
Ist das richtig ?.

Robert
Antwortento top
#6
Hola,

hast du es denn mal ausprobiert?

Es reicht allerdings auch B5:J64 ganz zu markieren.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#7

.xlsx   Romme.xlsx (Größe: 34,38 KB / Downloads: 1)
Es scheint soweit zu funktionieren.

Für Max habe ich die Formel geändert auf
Code:
=(B5=MAX($B5;$E5;$H5))*($B5<>"")*($E5<>"")*($H5<>"")

Kann ich die Bedingte Formatierung irgenwie in die anderen Tabellenblätter kopieren ?

Erst mal besten Dank für deine Hilfe.
Antwortento top
#8
Hola,

das musst du in jedem Blatt separat machen.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Obelix45
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste