Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Funktion mit Formeln für überschrittenes Datum
#1
Hallo Leute!

Mein Anliegen ist folgendes:

Ich habe eine Tabelle vorliegen, in der ich ein Datum eines geprüften Teils habe, dieses soll 1x im Jahr ab dem ersten geprüften Datum (angenommen 21.03.2019) erneut geprüft werden.
Sobald das Jahr um ist, soll die Zelle eine andere Farbe annehmen (gelb), da es wieder geprüft werden muss. (Fälligkeitsdatum wäre dann: 21.03.2020, bis dahin soll die Zelle grün bleiben.)
Sobald das Fälligkeitsdatum um 1 Monat überschritten ist (sprich 21.04.2020), hätte ich gerne, dass die Zelle rot wird.
Habe schon allerhand mit bedingten Funktionen probiert, aber irgendwie komme ich auf keine Lösung bzw. hatte sie vielleicht schon, aber bin mir unsicher, ob sie richtig war.

Hoffe mein Problem ist verständlich genug erklärt.
Wäre super, wenn jemand eine Lösung für mich parat hat.
Danke im voraus!
Antwortento top
#2
Hi,

so:

=HEUTE()>DATUM(JAHR(A1)+1;MONAT(A1);TAG(A1))

LG
Alexandra
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an cysu11 für diesen Beitrag:
  • Js0407
Antwortento top
#3
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
A
101.04.2018

Zellebedingte Formatierung...Format
A11: HEUTE()>EDATUM(A1;13)abc
A12: HEUTE()>EDATUM(A1;12)abc
Schöne Grüße
Berni
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an MisterBurns für diesen Beitrag:
  • Js0407
Antwortento top
#4
Danke für die schnellen Antworten.
Habe beide Varianten von euch ausprobiert...allerdings wird weder noch gefärbt in der entsprechenden Farbe, da auch ältere Daten drin sind, die das Jahr schon überziehen.
Ist vielleicht in der Tabelle was falsch formatiert etc. oder nehme ich die falsche „bedingte Formatierung“ (benutze „Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden“=„Werte formatieren, für die diese Formel wahr ist“)?
Antwortento top
#5
Zitat:Ist vielleicht in der Tabelle was falsch formatiert etc.
Wer soll dir das beantworten, ohne deine Tabelle zu kennen? Lade eine Beispielmappe hoch, in der das Problem erkennbar wird.
Hast du den Bezug angepasst? Sprich, steht dein Datum wirklich in A1 oder einer anderen Zelle? Dementsprechend musst du in meiner Formel A1 gegen die korrekte Zelladresse austauschen.

Zitat:da auch ältere Daten drin sind, die das Jahr schon überziehen.
Spielt doch keine Rolle. Ob das Datum nun um 1 Tag oder 100 Jahr überzogen ist, es wird auf jeden Fall markiert.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#6
Hallöchen,

Zitat:Ist vielleicht in der Tabelle was falsch formatiert etc.

nur mal geraten - manchmal setzt Excel die Eingabe in Gänsefüßchen. ="HEUTE()>EDATUM(A1;12)" Das passiert z.B. wenn Du die Formel aus der Antwort ohne = eingegeben hast.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste