Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Dateinamensänderung
#1
Hallo, liebe Experten und Helfer,

Ich grübele schon eine ganze Weile über den im Anhang aufgeführten Vorgang - und keine Lösung in Sicht.

Ein Kassenbuch (Dateiname mit Jahreszahl) soll aus dem Vorjahreskassenbuch den Endstand der Einnahmen übernehmen.
Dieser Vorgang soll automatisch bei Anlage eines neuen Jahres erfolgen.

Es gab dafür bestimmt schon eine Lösung, aber meine Suche war leider erfolglos - genauso meine eigenen Versuche.

Ich danke für Hinweise oder Lösungen.

Rudi'S
Antwortento top
#2
Hmm, muss wohl noch üben.
Finde meinen Anhang nicht - also neuer Versuch.


Angehängte Dateien
.xlsx   K-Buch-2020.xlsx (Größe: 19,95 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#3
Hallo Rudi,

wenn sich Deine Dateinamen jährlich ändern, muss jährlich entweder die Verknüpfung angepasst oder der Wert werden.
Das musst Du nur 1x pro Jahr tun, oder nicht?

Eine vollautomatische Übernahme wäre nur mit einem Makro möglich. Du müsstest dann das ganze Jahr über mit einer makrobehafteten Datei arbeiten, wo eine Datei ohne Makro ausreichen würde.

Du musst dann auch definieren, wann die Daten geholt werden sollen. Man könnte z.B. programmieren, dass das bei jedem Öffnen geschieht. Allerdings sind die Daten ja schon beim zweiten Öffnen vorhanden.

Man könnte aber prüfen, ob dort, wo die Daten vom Vorjahr hin sollen, schon was steht. Wenn ja, dann wird nix mehr übernommen.

man könnte auch dort, wo die Daten vom Vorjahr hin sollen, eine Formel reinschreiben und dann per Makro nur das Jahr anpassen. Allerdings hast Du dann eine Formel, die das ganze Jahr das gleiche rechnet.

Du müsstest dann auch eine Musterdatei mit dem Makro aufheben, die Du jedes Jahr als neue Datei benutzt. Ansonsten müsstest Du statt der Einnahmen das Makro kopieren Smile


Das Makro zur Datenübernahme kannst Du übrigens aufzeichnen, und dann passen wir es an, damit jedes Jahr die Jahreszahl automatisch gewechselt wird.

Vorbereitung:
Gehe in der alten und in der neuen Datei zuerst auf eine andere Zelle und dann auf ein anderes Blatt als wo die Daten stehen sollen. Dann speichere und schließe die alte Datei.
Starte dann den Makrorekorder
Führe alle Aktionen, die zur Datenübernahme notwendig sind, durch
Beende den Makrorekorder
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#4
Hallo André,

danke für die Zeit die du dir genommen hast.

Da ich bei intensiver Suche hier im Forum keine Lösung gefunden habe, und eine Makroausführung eh nicht in Frage kommt,
aus den Gründen die du auch angeführt hast,
bin auch ich zu dem Schluss gekommen, dass es, auch für Laien (-ich erstelle das hier für eine Nutzerin), möglich sein sollte 
im neuen Jahr diese Zahl händig zu ändern.

In diesem Zusammenhang bin ich nur auf einen anderen Gedanken gekommen, der Dropdown-Listen betrifft, 
aber das gehört hier nicht her. 
Sollte ich da zu keiner Lösung kommen, werde ich wohl oder übel eine neue Anfrage stellen müssen.

Also nochmal ganz herzlichen Dank! 97 97 97

Rudi

... und wo füge ich jetzt meinen offiziellen Dank an?
Antwortento top
#5
Hallo

ich habe da auch mal eine einfache Frage:   it es nicht sinnvoll sich eine Leere Datei als Vorlage für die naechsten Jahre zu erstellen, und dann 1mal im Jahr die Formel zur Vorjahres Datei von Hand einzufügen?  Das Datum von Hand zu aendern.  Dafür braucht man kein DropDown und keine Formeln.

mfg  Gast 123
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste