Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Stundennachweis Formatierung?
#1
Hallo liebe Gemeinschaft,

ich habe einen Stundenachweis in Excel erstellt, die Vorgaben dazu habe ich aus eine Tutorial. Soweit ja nicht schwer aber ich habe es ergänzt um die Überstunden. Nun suche ich aber nach einer Fomatierung die die "-7,00" ausblendet oder auf Null setzt, solange noch keine Arbeitszeit eingetragen ist.

Ich hänge die Datei mal an. Man kann das direkt sehen, was ich meine. Es geht um die Zellen F10 bis F39. Solange nun überall -7,00 drinsteht, kann ich auch in Zelle F6 nicht meine bisher angefallenen Überstunden sehen.

Kann man das mit einer Formatierung o.ä. lösen?

Ich bin euch mal wieder sehr dankbar für eure Hilfe und wünsche euch schon mal einen schönen 1. Advent!

Viele Grüße und herzlichen Dank

Nick


Angehängte Dateien
.xlsx   Stundennachweis.xlsx (Größe: 11,92 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#2
Hi

z.B. so

F9   =((E9*24)-7)*(D9<>"")

Gruß Elex
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • NickL
Antwortento top
#3
Hi Elex,

vielen Dank. Magst du sie mir vielleicht noch kurz erläutern? Funktioniert natürlichSmile

Grüße,

Nick
Antwortento top
#4
Deine Formel nur ergänzt um einen Wahrheitswert.
Solange nichts in D9 steht wird mit 0 Multipliziert sonst mit 1.

Kennst du die Excel Funktion schon? Hilft immer Formeln zu verstehen.
http://www.pcs-campus.de/office/excel/ex...uswertung/
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • NickL
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste