Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Abfrage für mehrere Ergebnisse gesucht
#1
Hallo zusammen,

ich versuche mich gerade an einem Excel-Problem, komme aber nicht recht weiter.

Hintergrund:
Ich möchte gerne einen (halb-)automatisierten Jahreskalender für unseren Fachbereich erstellen.
Es wäre lästig, immer alles doppelt manuell ändern zu müssen, sollten sich Termine verschieben.
Damit ich zu den jeweiligen Tagen nicht alles manuell eintragen muss, würde ich gerne eine Abfrage von einem Arbeitsblatt machen lassen, in der alle Aktivitäten für 365 Tage aufgelistet sind.
Den Kalender würde ich dann (per Formel) mit den Daten aus dem Datenarbeits-Sheet befüllen lassen wollen.

Die Abfrage hatte ich über den jeweiligen Tag gedacht, da dann immer eine eindeutige Zuordnung besteht.

Bei keinen Überschneidungen würde mir Sverweis schon helfen.

Aber leider haben wir teilweise 5/6 sich überschneidende Aktivitäten für gewisse Zeiträume. Da komme ich mit Sverweis nicht weit.
Bei meinen Recherchen bin ich auf eine mögliche Kombination aus Index, Vergleich und KGrößte gestoßen, doch leider bekomme ich die Abfrage nicht so recht hin.
Da ich für die jeweiligen Tage sechs Zeilen eingebaut habe, für etwaige Aktivitäten, bräuchte ich also eine Formel, die in Zeile 1 einen Datumsabgleich mit dem Datenblatt macht, mir dann dafür die erste logische Aktivität übermittelt. In Zeile 2 bräuchte ich dann die zweite logische Alternative, usw. bis Aktivität 6. Ist keine für das entsprechende Datum vorgesehen, soll "" angezeigt werden.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen....

Gruß
Cateye12
Antwortento top
#2
Hola,

Zitat:vielleicht kann mir jemand weiterhelfen....


ohne die Tabelle zu sehen (kein Bild bitte), wird das reine Raterei.

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste