Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bereich.Verschieben (for pros)
#1
Guten Morgen liebes Forum,

ich habe gestern schon in einem meiner vorherigen Threads diese Frage reingeschrieben, aber da passt das Thema nicht mehr dazu. 

in meiner Liste siehe Anhang werden Mitarbeiter in der ´Mitarbeiterplanung! per Kürzel einem bestimmten Bereich zugewiesen. Z.B. al.110.. d.h. der Mitarbeiter muss bei PlanBF im Tabellenblat unter Band 1 an Stelle 10 zu finden sein. al.214 bedeutet, dass er auf Band 2 geplant ist an Stelle 14.

Das funktioniert soweit einwandfrei aber folgendes Problem habe ich: =Bereich.verschieben(M:M;0,//hier kommt jetzt der Tag, der geplant wird//Tag(b1)-1) 
Ich habe die Liste erstellt, um den November zu planen. Das hat auch gut funktioniert, jedoch wird es mit dem Dezember schwieriger, da ich die Tag(b1) drin habe. Derzeit finde ich allerdings keine Lösung, um das mit dem Tag zu umgehen. 

Oben links in meinem sogenannten Dashboard muss wenn im gelben Feld 1.12.2018 steht Die Tabelle gefüllt werden. Das klappt an jedem Tag im November allerdings nicht für den Dez. und genau das ist dass was ich gerne behoben haben wollen würden.


Angehängte Dateien
.xlsx   Mitarbeiterplanung.xlsx (Größe: 291,18 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#2
Hi

Versteh ich so.

B1 als Text formatieren. (Weil die Spaltenköpfe M18:PV18 als Text geführt werden)
Und für den Teil    TAG($B$1)-1)    nimmst du diesen    VERGLEICH($B$1;$M$18:$PV$18;0)-1)

Gru0 Elex
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste