Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Variable Eintragungen in ein Diagramm mit VBA
#1
Hallo zusammen,
Ich bin neu hier im Forum und hoffe dies richtig platziert zu haben.

ich habe 12 Tabellenblätter in denen die Datensätze stehen. 
Ich möchte nun in einem Diagramm mal 2 oder mal 3 Datensätze / Reihen miteinander vergleichen.
Dies soll durch Schaltflächen aktiviert werden. 
Also Schaltfläche gedrückt = Daten in Diagramm 
Schaltfläche nicht gedrückt = Daten aus Diagramm löschen.
Als Startvorraussetzung ist das Diagramm leer, ohne Datenreihen

Grundsätzlich habe ich die Eintragung gefunden wie sie funktioniert. 
    ActiveSheet.ChartObjects(1).Activate
    ActiveChart.ChartArea.Select
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(1).Name = "=""Gruppe 1"""
    ActiveChart.FullSeriesCollection(1).Values = "='Gruppe 1'!$J$4:$J$25"



Das Problem ist wenn ich das Macro ausführe, wird immer eine neue Datenreihe erstellt und immer die erste mit Datenreihe überschrieben.

Egal in welcher Reihenfolge ich 1, 2 oder mehr Gruppen auswähle, soll eine Datenreihe mit dem Gruppennamen erstellt werden inklusive der dazugehörigen Daten.
Es soll also überprüft werden wie viele Datenreihen schon vorhanden sind und anschließend die neue erzeugt werden.

Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.

Grus TJ
Antwortento top
#2
Hallo,

probiere mal:
Code:
    With ActiveSheet.ChartObjects(1).SeriesCollection.NewSeries
        .Name = "=""Gruppe 1"""
        .Values = "='Gruppe 1'!$J$4:$J$25"
    End With
Aufgrund fehlender Beispieldatei ungetestet!
Viele Grüße,
Matthias

-------------------------------------------------------------------------------------------

Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen, wie man die Lösung findet.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste