Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formel: auf andere Excel Dateien zugreifen
#1
Hallo zusammen,

ich suche Input. Ich weiß das ich damals eine Datei hatte, wo man sich den Inhalt einer Zelle in einer anderen Datei anzeigen lassen kann. Leider sind diese alten Dateien alle weg. Nun suche ich erneut nach solchen Informationen.
Mit VBA wäre das kein Problem ..., aber die Formel ...
In meiner Erinnerung habe ich so etwas wie: =´C:\02_Excel\01_offen\negative Uhrzeit.xls´!A1
Funktioniert aber nicht. Könnt ihr mir auf die Sprünge helfen?

Lg
Marcus

P.S.:Es gibt keine Beispieldatei. Es geht nur darum um aus einer anderen Tabelle einen Wert abzugreifen. Das wäre die einzige Formel in der Tabelle
Antwortento top
#2
Hi Marcus,

ergänze mal um den Tabellennamen, dann sollte es klappen.

MS schreibt dazu: =SUMME('C:\Berichte\[Budget.xlsx]Jahr'!C10:C25)
Mit freundlichen Grüßen  :)
Michael
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Zwergel für diesen Beitrag:
  • marose67
Antwortento top
#3
Hallo Michael,

Die Eckigen Klammern ... klar ... und dann das Problem mit dem hochkomma.
Die richige Formel habe ich aber jetzt. Formel wäre gewesen:
='C:\02_Excel\01_offen\[negative Uhrzeit.xls]Tabelle1'!A1

Ganz einfach ... man muss nur wissen wie es geht Wink

Danke Dir
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003!

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.
Antwortento top
#4
Hi Marcus,
die Tabelle fehlte ja auch in deiner Formel.
Und generell gilt ja: ein gutes Forum und / oder auch die Suchmaschine helfen fast immer.
Mit freundlichen Grüßen  :)
Michael
Antwortento top
#5
Hallo Michael,

ich komme mit Handy ... Von daher kann ich nicht so suchen wie andere Leute. Es gibt kaum noch jemanden, der kein Internet besitzt. Ich bin dran, dass ich das wieder bekomme.
Ich kenne aber ein gutes Forum ... Wenn Du willst, dann verrate ich dir den Namen Dodgy Confused Blush 17 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 

LG
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003!

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.
Antwortento top
#6
Hallo Marcus,

am Einfachsten ist es, die Verknüpfung mit geöffneter Quellmappe zu erstellen, weil man da keine Pfadangabe braucht. Die erstellt Excel dann automatisch beim Schließen der Mappe.

Gruß Uwe
Antwortento top
#7
Hallo Uwe,

ok ... versuche ich mir zu merken. Ich bin hier nur noch am Puzzeln. Ich habe so viel im Kopf. Viele verlorende Daten. Ich fange wieder bei 0 an. Bin Heilfroh dass Peter, der Käpten Blaubaer, mich wieder an die Materie heran geführt hat. Ich schaue alle meine Dateien durch, versuche zu lernen. Ich bin dankbar, dass es euch gibt. Hoffe auch dass ich euch nächstes Jahr wieder sehe.

Lg
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003!

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste