Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Zählen ändern
#1
Guten Morgen alle zusammen.
Mein Kumpel und ich sind am Kämpfen.
Wir haben in der Spalte U2 bis .....
Zahlen drin
0,234
0,123
5,86
7,20
239,6567733
129,765519
76,99
1291,234

Ich soll Excel die Zahlen so ändern das zum Schluss 200 Rauskommt 
die Zahlen in der Spalte U soll mir vier Stellen nach Komma verändert werden

Wäre sowas möglich ?
 
Liebe Grüße 

Liebe und schöne Grüße von der Ostsee Smile Heart

××××××××××××××××××××××××××××××××××××××××

EXCEL 2010 
Antwortento top
#2
Hallo,

wenn es dir möglich ist, das:

Zitat:Ich soll Excel die Zahlen so ändern das zum Schluss 200 Rauskommt 
die Zahlen in der Spalte U soll mir vier Stellen nach Komma verändert werden

so zu formulieren, dass man den Inhalt versteht, könnten man über eine Lösungsmöglichkeit nachdenken.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Antwortento top
#3
Hallo 

danke dir.

also Spalte u2 sind zahlen drin. Die soll Excel einfach ändern, so dass zum Schluss 200,0000 heraus kommt .

Also z.b. 

77,612344
2,0014
0,56
9,5367777
53,768
117,8725522

Also Ergebniss:

Soll die Zahlen so anpassen das immer vier stellig nach Komma und zum Schluss 200,0000 heraus kommt.

 wenn nicht schicke ich heute Abend mal eine Datei.
Liebe Grüße 

Liebe und schöne Grüße von der Ostsee Smile Heart

××××××××××××××××××××××××××××××××××××××××

EXCEL 2010 
Antwortento top
#4
Aber wie stellst du dir das jetzt vor? Deine Beispielwerte ergeben zusammengerechnet 261,351074. Von welcher Zahl soll jetzt wieviel abgezogen werden, damit 200 rauskommt? Von allen gleich viel? Dann bleibt von 2,0014 und 0,56 nichts über.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#5
Hi Jürgen,

wie Bernie schon schrieb, ist es auch für mich noch ein wenig konfus. Trotzdem mal ein Beispiel, wie ich dein Anliegen verstanden habe:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
HI
177,6123200,0000
22,0014200,0000
30,5600200,0000
49,5368200,0000
553,7680200,0000
6117,8726200,0000

ZelleFormatWert
H10,000077,612344
I10,0000200

ZelleFormel
I1=H1+(200-H1)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#6
(22.11.2018, 12:09)WillWissen schrieb: Hi Jürgen,

wie Bernie schon schrieb, ist es auch für mich noch ein wenig konfus. Trotzdem mal ein Beispiel, wie ich dein Anliegen verstanden habe:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
HI
177,6123200,0000
22,0014200,0000
30,5600200,0000
49,5368200,0000
553,7680200,0000
6117,8726200,0000

ZelleFormatWert
H10,000077,612344
I10,0000200

ZelleFormel
I1=H1+(200-H1)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Hallo 

danke dir.

die Zahlen müssen so geändert werden das zum Schluss 200,0000 heraus kommt als Summe.

U2=
0,234
0,123
5,86
7,20
239,6567733
129,765519
76,99
1291,234

hier kommt 1679,0632 raus.
die Werte müssten so geändert werden das 200,0000 heraus kommt.
Liebe Grüße 

Liebe und schöne Grüße von der Ostsee Smile Heart

××××××××××××××××××××××××××××××××××××××××

EXCEL 2010 
Antwortento top
#7
Zitat:die Zahlen müssen so geändert werden das zum Schluss 200,0000 heraus kommt als Summe.
Ok, du hast jetzt mittlerweile 3 x dasselbe erklärt, das haben wir denke ich mittlerweile verstanden. Was du nicht gemacht hast, ist auf meine Frage einzugehen. Solange du hierauf keine befriedigende Antwort gibst, wirst du keine befriedigende Lösung erhalten können.

Es ist übrigens auch nicht notwendig, dass du komplette Beiträge zitierst.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#8
Hallo

ich habe die Aufgabe auch nicht verstanden, wozu das gut sein soll????  Meine Summe kommt auf 1751,0633
Teilt man 200 durch diese Summe, und multipliziert jede Zahl mit dem Faktor 0,114...  komt man auch auf 200!
Was der Frager aber wirklich will, das ist mir ehrlich gesagt ein Raetsel .... 

mfg  Gast 123

Altwert      Neuwert
0,234             0,026727
0,123             0,014049
5,86               0,669308
7,2                 0,822357
239,66         27,37271
129,77         14,82134
76,99             8,793514
1291,2        147,48
1751,0633   200,00

200/1751,0633  =  0,114216316954085




200/1751=
0,114216
Antwortento top
#9
Hallo Gast,

ich bin bei Dir 100 und Deiner Lösung
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#10
Hallo

@Schauan   Danke, freut mich.  Mal sehen was der Frager dazu sagt?  Vielliecht erfahren wir dabei wofür das ganze gut ist?? 

mfg  Gast 123
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste