Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Suchfunktion (Strg+f) trotz Blattschutz
#1
Guten Tag alle zusammen,

ich bin neu hier und benötige Eure Hilfe.
Ich habe ein Exceldokument, welches über einen Blattschutz geschützt ist. D.h., eigentlich ist nur eine Spalte geschützt, in welcher nicht "rumgepfuscht" werden soll, alle anderen sind frei beschreibbar. Nun möchten meine Kollegen und ich aber mit der Suchfunktion (Strg+f) nach genau diesen Einträgen suchen, welche in der geschützten Spalte stehen. Man kann ja bei den "Sperroptionen" einiges freigeben, was dann trotz des Blattschutzes trotzdem noch geht. Doch die Suchfunktion ist leider nicht dabei. Die Googlesuche hat mich auch nicht weiterbringen können... Habt Ihr da eine Lösung zu?

Beste Grüße
Jannik
Antwortento top
#2
Hallo,

hast du evtl. bei 'Blatt schützen' den Haken bei 'Gesperrte Zellen auswählen' rausgenommen?

In diesem Fall kann die gesuchte Zelle in der geschützten Zelle nicht mit Strg-F gefunden werden.

Bei gesetztem Haken funktioniert das eigentlich problemlos.
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
Hallo Peter,

danke für deine schnelle Antwort.
Genau, den habe ich nicht gesetzt. Aber absichtlich, da, wenn ich den Haken dort setze, die eigentlich geschützen Zellen bearbeitbar sind. Genau das möchte ich ja vermeiden. Oder gibt es da eine andere Variante ?

Gruß
Jannik
Antwortento top
#4
Ich glaube Peter liegt da schon richtig. 

Variante 1: die zellen und der Inhalt in deiner Spalte sind geschützt und man kann sie nicht auswählen. Wenn man mit der Maus eine Zelle anklicken will, wird sie nicht ausgewählt. 

Variante 2: man kann die Zellen anklicken jedoch ihren Inhalt nicht ändern. Das wäre das, was du suchst. Oder nicht?
Antwortento top
#5
Hallo,

Zitat:die eigentlich geschützen Zellen bearbeitbar sind


nein, bei richtiger Anwendung der Funktion Blatt schützen sind die sind nicht bearbeitbar - es sollte, beim Versuch die Zelle zu bearbeiten, ein Hinweis kommen, dass die Zelle geschützt ist.

Das ist die im vorherigen Posting genannten Variante 2.
Gruß
Peter
Antwortento top
#6
Es hat geklappt, vielen Dank!
Ich habe bei den Voreinstellungen zum Blattschutz etwas falsch gemacht, wodurch die 2. vorgeschlagene Variante nicht funktionierte.
Nun aber! Smile
Danke nochmals!
 
Gruß
Jannik
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste