Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Datensätze aus Tabelle extrahieren
#1
Liebe Excel-Freunde, habe folgendes Problem:

Möchte per Makro aus einer Tabelle1 heraus nach bestimmten Kriterium Datensätze extrahieren und in eine neue Tabelle einfügen bzw. bei
wiederholter Ausführung ans Ende der neuen Tabelle anhängen!
Habe hierzu auch ein Beispiel gemacht.

Für kompetente Hilfe vielen Dank im voraus.


   


Angehängte Dateien
.xlsx   Musterdatei.xlsx (Größe: 8,77 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#2
Hola,

verlinkst du bitte deine Fragen in den verschiedenen Foren untereinander?
Danke.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Jockel
Antwortento top
#3
Der Code verschiebt die Zeile von Tabelle1 nach Tabelle2, nach Eingabe der Null in Spalte 3 ( Vorsicht Leere Zellen gelten auch als 0 )

Der code muss in den Codebereich von Tabelle1

Code:
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Target.Column = 3 Then

       Dim i As Integer, G As Integer, E As Integer, Last2 As Integer, Last As Integer
       
       Last = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
       Last2 = Sheets(2).Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
       
       For i = 1 To Last
       
        If Cells(i, 3).Value = 0 And Cells(i, 2).Value <> "" Then
               Rows(i).Cut Destination:=Sheets(2).Rows(Last2 + 1)
               Rows(i).EntireRow.Delete Shift:=xlUp
               Last2 = Last2 + 1
        End If
       
       Next

End If

End Sub
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste