Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wert zum Datum einfrieren-Zeitstempel
#1
Hallo zusammen,

dieses Thema kommt meinem Problem recht nah und wahrscheinlich stehe ich gerade komplett auf dem Schlauch. Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Wäre sehr dankbar....

Um mein Problem etwas deutlicher zu machen hier ein screenshot wie es vom Prinzip her aussieht:

?mage

in Zelle A1 befindet sich immer der Montag der aktuellen Woche. In Zelle A2 das heutige Datum über =HEUTE(). In Zelle C2 befindet sich ein errechneter Wert, der sich täglich verändert. Dieser soll am 12.11. in Zelle G2, am 13.11. in Zelle G3 usw. kopiert werden, ohne dass der Wert der vergangenen Tage gelöscht wird. In den Beispieldateien der oberen Antworten habe ich leider das Makro nicht finden können.... Blush
Für eine Antwort vielen Dank im Voraus.

Gruß
Christian
Antwortento top
#2
hallo 

Bitte lade die Datei auf dem schönen Bild Hoch, anstatt dem Bild!
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#3
Kein Problem


Angehängte Dateien
.xlsm   vers1.xlsm (Größe: 12,84 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#4
Hallo Christian,

bitte hänge dich nicht mit eigenen Problemen an bestehende Threads an; auch wenn das Thema ähnlich ist. Bitte generell ein neues Thema eröffnen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#5
Hallo Günter,

vielen Dank für den Hinweis.

Gruß
Christian
Antwortento top
#6
Moin!
In G1: =WENN(F1=G$2;C$2;"")
bis G7 herunterziehen.

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#7
Hallo Ralf,

vielen Dank erstmal für Deine schnelle Antwort.
Leider klappt das so nicht ganz. Sobald sich das Datum ändert, erscheint dann der Wert zwar im neuen Datum, aber der Wert für das "alte" Datum wird nicht beibehalten.

Gruß
Christian
Antwortento top
#8
Hallo Christian,

da ich absolut kein VBAler bin,würde ich mir so behelfen:

1. Markieren von F1:F7
2. Daten ==> Datenüberprüfung ==> Liste ==> $C$2
3. Sobald über HEUTE() das neue Datum erreicht ist, über das DropDown den Tag festhalten

Somit ändert sich der Tag in deiner Spalte F nicht mehr.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#9
In den Codebereich des Tabellenblatt..

Code:
Sub worksheet_activate()

last = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 6).End(xlUp).Row

For i = 1 To last
       If Cells(i, 6).Value < Cells(2, 1).Value Then Cells(i, 7).Value = Cells(2, 3).Value
Next

End Sub
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#10
Hallo
hier von mir auch ein Vorschlag

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
   If Target.Column <= 3 And Target.Row <= 2 Then
       For m = 1 To 7
           If Sheets("Tabelle1").Cells(2, 1).Value = Sheets("Tabelle1").Cells(m, 6).Value Then
               Sheets("Tabelle1").Cells(m, 7).Value = Sheets("Tabelle1").Cells(2, 3).Value
           End If
       Next m
   End If
End Sub

Das Code im Tabellenblatt1 einfügen, siehe Anhang


.xlsm   vers1.xlsm (Größe: 16,52 KB / Downloads: 6)


Sobald Änderung oder doppelklick in A1:C2

Gruss perostojkov
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste