Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Daten aus andere Excel Datei über Verlinkung einfügen lassen
#1
Hallo,
mein aktuelles Problem ist, dass ich mehrere ausgefüllte Formulare als Excel Datei habe. Um über diese eine bessere Übersicht zu haben, sind diese alle in einer weiteren Übersichts-Excel-Datei per Link verknüpft. In dieser Übersichtstabelle füge ich mit ='[Datei 1.xlsx]Tabelle1'!$A$2 wichtig Daten aus den Formularen ein. Somit erhalte ich dann eine Übersichtstabelle worin in der ersten Zelle ein Link steht und in der zweiten bis zehnten Stelle Daten aus den Formularen stehen. Die Daten aus den Formularen welche ich in die Übersichtstabellen einfügen möchte, befinden sich immer in der gleichen Zelle und auf dem gleichen Blatt (Benennung der Blätter sind identisch).

Nun ist die Frage, ist es möglich einmal die Verlinkung hinzuzufügen und Excel fügt automatisch aus der zuvor verlinkten Datei, aus den (immer gleichen) gewünschten Zellen, die Daten aus den Formularen in die Übersichtstabelle ein?
Somit würde ich mir das lästig = und anklicken der Zelle sparen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Gruß Jonas
Antwortento top
#2
Die Verknüpfung müsste sich automatisch aktualisieren, sofern die Tabellenblattberechnung und die automatische aktualisierung der Verknüpfungen aktiviert ist!
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#3
Das Aktualisieren funktioniert soweit. Aber ich muss beim ersten mal alle 10 Zellen ein mal mit = Verknüpfen um die passenden Infos in der Übersicht stehen zu haben. Die Frage ist kann man eine Formel erstellen die den Dateinamen aus der Verlinkung ausließt und diesen in die Formel zum kopieren der Infos einfügt. Dann müsste ich in der Spalte einmal die Verlinkung vom Formular einfügen und die oberste Zelle mit dem Punkt runterziehen(mit dem Punkt in der unteren Rechten Ecke der Zelle). Geht das?
Antwortento top
#4
Was heißt beim ersten mal? Verändert sich der Zellbezug immer wieder zu den verknüpften Daten und du musst sie immer wieder neu Verknüpfen? Oder werden in deiner Übersicht die Daten nicht aktualisiert? Grundsätzlich kannst du natürlich die Zellen mit Autoausfüllen ziehen, um angrenzende Zellen ebenfalls zu Verknüpfen, dazu musst du dementsprechend die $ entfernen....
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#5
Hallöchen,

wenn eine Zelle eine Verknüpfung per Formel hat, müsstest Du selbige erst mal ermitteln. Das Ergebnis kannst Du dann allerdings nur in einer INDIREKT-Formel verwenden. Selbige funktioniert innerhalb einer Datei oder zwischen geöffneten Dateien. Ist die Datenquelle geschlossen, kommt da nix bzw. ein Fehler.

Hier mal ein Beispiel, wo die Verknüpfung noch recht einfach ist. Ich hab erst mal B1 markiert und den Namen definiert und dann sen Bezug auseinandergepflückt und per INDIREKT verwendet.
Die Datei müsstest Du übrigens als xlsm oder xlsb abspeichern, weil Excel die als verwendete Funktion als Makro behandelt.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
1JeppJuppB1

NameBezug
Verknüpfung=ZELLE.ZUORDNEN(6;Tabelle1!XFD1)

ZelleFormel
A1=Tabelle2!$A$1
B1=INDIREKT(WECHSELN(LINKS(Verknüpfung; FINDEN("!";Verknüpfung;1))&C1;"=";""))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste