Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Text zwischen den Arbeitsmappen einfügen
#1
Hallo liebe Community,

verzeiht bitte, aber ich kann leider das Problem, welches ich habe, nicht genau für den Betreff definieren.

Kurz zur Ist-Situation:

Ich habe 2 Arbeitsmappen:
in der 1. Arbeitsmappe (hier XYZ bennant) befinden sich in Spalte "D" Warhinweise/Sicherheitshinweise als Text.
In der 2. Arbeitsmappe (hier ABC genannt) befindet sich in der Spalte "O" eine Artikelbeschreibung in Text...naja, genauer gesagt in HTML formatiert.

Nun würde ich gerne den Warnhinweis von XYZ in der Spalte "D" hinter die Artikelbeschreibung von ABC der sich in der Spalte "O" befindet hängen. Also einfach hinten anhängen...mehr nicht...muss auch nicht in HTML formatiert sein.

Der Hacken an der Sache ist nur folgender:
Sowohl in XYZ als auch in ABC befinden sich in der Spalte "A" Artikelnummern (also eine Spalte für einen Artikel), diese müssten abgeglichen werden, so dass der Text, der, wie oben beschrieben, hinten angehangen werden soll, auch beim richtigen Artikel landet. Denn die Artikel sind in beiden Arbeitsmappen nicht gleich aufgelistet.


Leider tue ich mich sehr sehr schwer mit eben jener Formel. Bin leider nicht so versiert, was die Erstellung im allgemeinen Betrifft.
Könnte mir hier vielleicht und freundlicherweise jemand weiterhelfen.
Wäre euch sehr sehr dankbar!

LG
Antwortento top
#2
Hi,

zur Verdeutlichung deines Problems solltest du Beispieldateien hochladen; wenn du von Arbeitsmappen schreibst, gehe ich von zwei verschiedenen Dateien aus. So geht's: https://www.clever-excel-forum.de/thread-326.html

Trage auch bitte ein paar Wunschergebnisse händisch ein.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#3
Hallo,

ich sehe die Lösung in einer Verschachtelung der Funktion Verketetten und der Funktion SVerweis.
Der Sverweis soll den artiel suchen und die Funktion verketten soll die beien zellinhalte zusammenführen.
Wichtig: SVerweis muss im Bereichsverweis eine Null haben, sonst findet er den Artikel in der anderen Tabelle nicht.

Gruß

Andreas.
Antwortento top
#4
Hallöchen,

die Formellösung geht aber nur, wenn Du beide Texte in zusätzlichen Zellen verkettest. Ansonsten müsstest Du den html-Text mit in die Formel packen, um den Warnhinweis hinten anzuhängen.

Wenn das Ganze eine einmalige Aktion ist, kannst Du die Texte in der von Andreas vorgeschlagenen Vorgehensweise in Zusatzzellen zusammenfassen, dann kopieren und mit Inhalte Einfügen - Werte (Button 123) die HTML-Zellen überschreiben.

Wenn es ständig benötigt wird, müsstest Du entweder dauerhaft eine Lösung mit Hilfszellen verwenden oder die Daten per Makro zusammenfassen. Oder Du nimmst …
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste