Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

wenn Funktion
#1
Hallo zusammen,
stehe mal wieder komplett auf dem Schlauch.
Ich möchte folgendes erreichen:
wenn in E22 der Text "nein" angezeigt wird soll der Wert von Zelle E18 angezeigt werden ansonsten 0.

habe folgende Formel benutzt die aber nicht funzt.
Angry 
=WENN(E22="nein";E18;0)

Hoffe mir kann jemand auf die Sprünge helfen


Danke
Antwortento top
#2
Hallo, was stimmt denn da nicht..? Wenn der "Wert" in E18 eine Zahl ist geht auch..: =(E22="nein")*E18

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
E
18666
19
20666
21
22nein

ZelleFormel
E20=WENN(E22="nein";E18;0)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
E
18666
19
200
21
22ja

ZelleFormel
E20=WENN(E22="nein";E18;0)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
  • wavemaster
Antwortento top
#3
Hallo Jockel,
bei mir kommt immer 0 obwohl in Zelle 18 die Zahl 122 steht, kann das mit dem PullDown zusammen hängen. Habe hier eine ja nein abfrage ?
Antwortento top
#4
Nein, daran dürfte es nicht liegen. Zeig mal den Bereich der Tabelle.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#5
Hi,

dann steht in E22 wohl nicht NEIN!
Schreibe mal von Hand "Nein" in die Zelle.
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#6
Hallo Edgar,
du hast recht wenn man nein von Hand schreibt geht die Formel,bei einem Pulldown Menü nicht wie kann man die Formel ändern das so etwas geht.

Blush
Antwortento top
#7
Hi,

hast du meine Beitrag #4 gelesen? Und was verstehst du unter Pulldownmenü?
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#8
Hi,

dann steht in Deinem Menü nicht Nein!!!!
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#9
Hallo Willwissen,
ein Feld mit Datenüberprüfung wo ja und nein zur Auswahl stehen.
Antwortento top
#10
Dann habe ich das schon richtig verstanden. Damit keine Irritationen entstehen, solltest du aber die Nomenklatur beachten. In Excel ist das ein Dropdown-Menü. Und wo ist jetzt deine Beispieltabelle, damit wir nachvollziehen können, an was es liegen könnte. Edgar hat dir ja bereits zweimal geschrieben, dass wohl kein Nein im DropDown steht.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste