Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Makro ein/ausschalten
#1
Hallo,

ich möchte folgendes Makro per klick auf Button einschalten, und per nochmaligem Klick ausschalten!

Wie kann ich das machen?

LG Gerald


Sub Zeige()
'
' Zeige Makro
'
'
    Columns("M:S").Select
    Selection.FormatConditions.Add Type:=xlTextString, String:="=$U$16", _
        TextOperator:=xlContains
    Selection.FormatConditions(Selection.FormatConditions.Count).SetFirstPriority
    With Selection.FormatConditions(1).Font
        .Color = -16751204
        .TintAndShade = 0
    End With
    With Selection.FormatConditions(1).Interior
        .PatternColorIndex = xlAutomatic
        .Color = 10284031
        .TintAndShade = 0
    End With
    Selection.FormatConditions(1).StopIfTrue = False
End Sub
Antwortento top
#2
Hallo,

wozu soll das gut sein? Da das Makro ohnehin manuell angestartet werden muss, ist doch alles OK.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Antwortento top
#3
Ich denke, das ist eher gemeint

PHP-Code:
Selection.FormatConditions.Delete 
Antwortento top
#4
Hallo,

wo muss ich das reinschreiben?

LG
Antwortento top
#5
@Gerald:

Du hast dich etwas unglücklich ausgedrückt, darum die Unklarheit.
Dein Makro formatiert ja die Spalten M:S nach den gewählten Vorgaben. Und du willst quasi mit einem Klick die Formatierung aktivieren bzw. wieder rückgängig machen, korrekt?

Dazu wäre ein Umschaltbutton geeignet, hinter den du folgenden Code legen kannst:

Code:
Private Sub ToggleButton1_Click()

if ToggleButton1.Value = true then

    Columns("M:S").Select
    Selection.FormatConditions.Add Type:=xlTextString, String:="=$U$16", _
        TextOperator:=xlContains
    Selection.FormatConditions(Selection.FormatConditions.Count).SetFirstPriority
    With Selection.FormatConditions(1).Font
        .Color = -16751204
        .TintAndShade = 0
    End With
    With Selection.FormatConditions(1).Interior
        .PatternColorIndex = xlAutomatic
        .Color = 10284031
        .TintAndShade = 0
    End With
    Selection.FormatConditions(1).StopIfTrue = False

Else

    Selection.FormatConditions.Delete

End If

End Sub
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#6
Hallo

Danke an alle Antworten!
Ich werde es wohl doch anders lösen!

LG Gerald
Antwortento top
#7
Das ist - offen gesagt - eine ziemlich sinnlose Antwort. Zuerst stellst du eine unklare Frage und wenn man dir eine Lösung präsentiert, gehst du zwar nicht drauf ein, willst aber eine andere Lösung umsetzen.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste