Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zusammenfassungsfeld ? ComboBox ? Andere Lösung ?
#1
Hallo liebe Leute,

aufgrund meiner bescheidenen Excel-Kenntnisse 22 suche ich wieder Eure Profi-Hilfe. Schon letztes Jahr habt ihr mich aus der Patsche gezogen!

Diesmal geht's um folgendes:

Ich möchte in Zelle A1 des Blatts "Menu" den Wert einfügen welcher auf einer  im Drop-Down-Menü vorgeschlagenen Hauptkategorie "Lebensmittel" basiert.

Bis hierher komme ich, aber leider ist dies nur die Hälfte der Lösung (in der Tat kann ich mit dem Zusammenfassungsfeld "Frucht" als Wert in Zelle A1 eingeben, siehe beigelegte Excel-Datei)....

Wähle ich z.B. "Frucht" sollte mir dann in einem zweiten Drop-Down-Menü, sogesagt als Unterkategorien  "Apfel", "Aprikose", "Birne" und "Erdbeere" vorgeschlagen werden, wobei das erste Drop-Down-Menü ruhig verschwinden darf.

Wähle ich dann "Birne" sollte dieser Wert schlussendlich in Zelle A1 des Blatts "Menu" eingefügt werden.

Die Werte der Hauptkategorie und der Unterkategorien befinden sich im Blatt "Parameter".

Anbei die Excel Datei.

Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe.

Flor040463


Angehängte Dateien
.xlsx   Probe Zusammenfassung.xlsx (Größe: 8,95 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#2
Hallo,

eine sehr häufige Frage in Foren. Guckst du: Gültigkeit (Datenüberprüfung) in Abhängigkeit
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Antwortento top
#3
Hallo Klaus Dieter,

vorweg vielen Dank für die schnelle Antwort und den Tipp. 19

Werde ich studieren und ausprobieren.

In der Zwischenzeit ein freundlicher Gruss von

Flor040463
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste