Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel Belegungsplan mit Schichten
#1
Hallo!
ich habe ein Problem mit meinem Excel-Belegungsplan. Ich habe ein Excelarbeitsblatt entwickelt, in dem ein Belegungsplan für eine Prüfhalle ist (Anlage, Tabelle1). In der Tabelle2 stehen nun die Tage an denen die Halle belegt ist (Anfangs- und Enddatum, ein Projekt kann auch mehrere Tage andauern). Hier habe ich nun schon eine Formel dafür, dass der Tag an dem die Halle belegt wurde, in der Tabelle rot markiert wird. Nun gibt es in der Halle jedoch einen Schichtbetrieb (06:30-14:30, 14:30-22:00 und 06:30-22:00). Dieser Schichtbetrieb soll nun auch in dem Belegungsplan widergespiegelt werden. Dafür habe ich jedem Tag zwei Zellen zu geordnet. Ist an einem bestimmten Tag die Halle nur von 06:30-14:30 belegt, so soll nur die obere Zelle des jeweiligen Tages rot erscheinen. Die untere ist frei und somit grün. Bei 14:30-22:00 soll dies dann genau andersherum sein. Ist die Halle von 06:30 - 22:00 belegt, so sollten beide Zellen des bestimmten Tages rot werden!
Anbei die passende Excel-Datei
.xlsx   Belegungsplan.xlsx (Größe: 23,12 KB / Downloads: 9)

Ich freue mich auf eure Hilfe und hoffe ihr habt verstanden, wo mein Problem liegt!
Vielen Dank und Gruß
Lukas
Antwortento top
#2
Hallo,

ich würde an deiner Stelle vier Hilfsspalten einfügen: In diese schreibst du dann das Start/Ende-Datum in Abhängigkeit von der jeweiligen Schicht und fährst deine Auswertung analog wie bisher.

Wenn du Tabelle2 als intelligente Tabelle formatierst, bist du sogar flexibel, was die Zeilen angeht., sprich du musst weder in deiner Tabelle1 den Verweis auf die Zeilen fest setzen, noch die Formeln in Tabelle2 vorsorglich in weitere Zeilen schreiben.

Außerdem würde ich den heutigen Tag nicht so wie du farblich füllen, weil dann siehst du den ja nicht immer - sondern den Rahmen oder so anpassen.
Viele Grüße,
Matthias

-------------------------------------------------------------------------------------------

Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen, wie man die Lösung findet.
Antwortento top
#3
Hallo Matthias,
vielen Dank für deine Antwort. Mein Problem ist jedoch, wie verändere ich den Code so, dass er passt(sprich, dass er abhängig von der Schicht entweder das obere, das untere Feld oder beide Felder füllt)? Ich habe jetzt in Spalte D die Anfangszeit und Spalte E die Endzeit eingetragen.
 
Danke auch für deine anderen Tipps, ich werde mir mal deinen verlinkten Artikel zu den intelligenten Tabellen durchlesen ;)
Hoffentlich kannst du mir mit der Codeveränderung helfen!
Danke!
Antwortento top
#4
Hi

vieleicht musst du gar nicht so viel verändern.

.xlsx   Belegungsplan Neu.xlsx (Größe: 19,47 KB / Downloads: 5)

Schau auch mal in den Namens Manger.

Gruß Elex
Antwortento top
#5
Perfekt! Ich danke Dir!
Könntest Du mir vlt noch erklären, was du genau gemacht hast, damit ich es nachvollziehen kann?
Antwortento top
#6
Mir ist jedoch gerade noch ein Problem aufgefallen...
Ich habe ein Projekt vom 05.05.2018 bis zum 16.06.2018 angelegt (Schicht1: 06:30-14:30)
Ab Juni sind jedoch beide Schichten markiert! Wie kann das sein und wie kann das behoben werden?
Hier die Datei mit dem Problem: 
.xlsx   Belegungsplan_Problem.xlsx (Größe: 19,58 KB / Downloads: 1)
Nur zur Info: Habe das Format in der bedingten Formatierung ein klein wenig geändert und die Daten in der jeweils zweiten Zelle des Tages ausgeblendet.

Danke!
Antwortento top
#7
Hi
 
Ist nicht so viel.
Drei vergebene Namen mit einer Index Formel die dir die Bereiche zurückgeben die Werte enthalten. (kannst du im Namens Manger sehen)
 
Drei Formel in der Bed Form. die Prüfen ob das Datum in einem Bereich von Tab2 liegt und die Schicht 1, 2 oder 3 vorliegt.
 
Du kannst die Formel aus den Namens Manger und auch die Formel aus der Bed Form. Auch mal kopieren und in eine Zelle schreiben. Dann kannst du mit der Formelauswertung versuchen die Funktionsweise nachzuvollziehen.
 
Zum Problem:
 
Kontrolliere bitte noch mal die Bereiche auf die die Formel in der Bed Form angewendet werden. Dort ist ein Fehler drin (B13:AF14).
 
Formel mit = 1 Auf B2:AF2;B4:AF4 usw (6;8;10)
Formel mit = 2 Auf B3:AF3;B5:AF5 usw (7;9;11)
 
Gruß Elex
Antwortento top
#8
Es hat funktioniert, ich danke Dir! Ich habe es auch verstanden, wie vorgegangen wurde, werde jetzt mal probieren noch ein zwei Spielereien hinzuzufügen ^^
Danke  19
Gruß Lukas
Antwortento top
#9
Eine letzte Frage.. :D
ich konnte die einzelnen Schritte soweit nachvollziehen.. Jetzt habe ich versucht einen weiteren Index zu erstellen. Dafür habe ich die Formel aus einem von Dir erstellten Index kopiert und eben an die passende Zeile angepasst. Wenn ich jetzt im Namenmanager jedoch den passenden Index anklicke und den Cursor in diese Bereichszeile setze, dann werden die Werte nicht vom einer unterbrochenen Linie eingerahmt.. Was mache ich falsch? Muss ich irgendwo noch eine Anpassung vornehmen, die ich nicht beachtet habe? 
Vielen Dank und Gruß
Lukas
Antwortento top
#10
Hi Lukas

Dann müsstest du einmal die umgestellte Formel zeigen und beschreiben welchen Bereich sie den eigentlich darstellen sollte.

Gruß Elex
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste