Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formel von Excel zu Excel kopieren
#1
Question 
Hallo,
 ich habe 2x Excel (2007) offen und muss eine Formeln von einem zum anderen Kopieren.

 Theoretisch : Feld Markieren Strg+C , in das andere Excel , in das Feld wo es hin soll und Strg+V = Fertig

 Leider setzt er mir nurden Wert ein, welcher im ersten Feld war und die Formatierung 
 aber weder die Forrmel noch die Komentare werden mitgenommen. Huh

 Kennt hier einer eine Lösung

Danke im Vorrau

Gruß Hobi
Antwortento top
#2
Hi,

Zitat:ich habe 2x Excel (2007) offen


deswegen funktioniert das nicht! Du mußt die 2.Datei aus der 1.Excel-Instanz öffnen.
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#3
Der Gedanke ist bei den 2x Excel, das ich nicht als hin und her schalten muss sondern beides in der Übersicht habe.
Antwortento top
#4
Warum muss denn die Formel überhaupt kopiert werden und ist es nur eine Formel?
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#5
Hallo,

Zitat:Der Gedanke ist bei den 2x Excel, das ich nicht als hin und her schalten muss sondern beides in der Übersicht habe.

wenn Du zwei Dateien in einer Instanz öffnest, dann kannst Du die auch, der Übersicht wegen, nebeneinander legen
und hast zusätzlich die Möglichkeit, hin- und her kopieren zu können. 
Folglich ist Dein Gedanke falsch, weil jede Excelinstanz eben eine in sich selbständige Einheit darstellt 19
________________________________________________________________________
wer aufgibt, ohne es versucht zu haben, gibt einfach nur auf!

Grüße aus Norderstedt, Peter
Antwortento top
#6
Da die Dateien Monitorfüllend sind, finde ich es blöd Excel über mehrer Monitore zu ziehen (Im Moment gehen meine Datein von A bis CQ),
Weil da muss ich dann immer die Icons und die eigenen Symbole suchen (Meistens liegen sie dann auf dem anderen Moniror)
Antwortento top
#7
Hallo,

ich kann mich nicht erinnern, überhaupt von mehreren Monitoren geschrieben zu haben.
Mehrere Monitore machen m.M. nach das Arbeiten mit zwei Dateien eigentlich noch leichter,
aber vielleicht bedarf es dafür ein bischen mehr Fantasie, als Du bereit bist, einzusetzen.

Für mich ist dieser Thread nun gelaufen. Ich wünsche viel Erfolg bei Deinem Vorhaben.
________________________________________________________________________
wer aufgibt, ohne es versucht zu haben, gibt einfach nur auf!

Grüße aus Norderstedt, Peter
Antwortento top
#8
#4 ^^^^ ??
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#9
Hallöchen,

wenn Du zwei Instanzen hast, kannst Du die Formel auch aus der Eingabezeile kopieren und in der anderen Instanz einfügen.
Ansonsten wäre auch Excel2016 dafür geeignet. Hier öffnet sich scheinbar für jede geöffnete Datei eine eigene Instanz, ist aber nur eine.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#10
Hi André,

ich fürchte, der Hinweis auf XL2016 hilft dem TE nicht; er hat als Version XL2007 angegeben.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste