Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hausnummer und Buchstabe trennen
#1
Hallo Zusammen,

ich habe ein größere Datei und in dieser habe ich in einer Spalte die Adresse mir Nummer und ggf. den Nummernzusatz. Dies müste ich trennen.

So sieht es aus                    So sollte es aussehen
Bahnstr. 1a                         Bahnstr. 1 a


Kann mir damit jemand helfen ?

LG
Nadine
Antwortento top
#2
Hallo Nadine,

schau dir mal diesen Link an: http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=350
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#3
Danke, aber das hilft mir leider nicht weiter.

Ich mag die Inhalte nicht auf zwei Zellen aufteilen, ich mag nur eine Leerzeile zwischen Nummer und Nummernzusatz einfügen (in der gleichen Zelle)
Antwortento top
#4
Ok, Nadine,

dann so?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
AB
1Bahnstr. 1aBahnstr. 1 a
2Bahnstr. 10aBahnstr. 10 a
3Bahnstr. 100aBahnstr. 100 a

ZelleFormel
B1=LINKS(A1;FINDEN("#";WECHSELN(A1;" ";"#";LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;" ";""))))-1)&" "&VERWEIS(2;1/(ISTZAHL(FINDEN(ZEILE(A1:A9999); A1))); ZEILE(A1:A9999))&" "&RECHTS(A1;1)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Ok, sehe gerade, du willst das in der selben Zelle haben. Nun, dann kannst du nach diesem Beispiel die erste Spalte einfach entfernen oder du brauchst ein Makro. Da musst du aber auf VBA-Spezies warten; VBA ist nicht meine Baustelle.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#5
Bitte vorsichtig sein - Günters Formel funktioniert perfekt bei der Bahnstraße 12a.
Allerdings wird die "Bahnstraße 12/21a" zur "Bahnstraße 21 a".

Gerade Adressen finde ich ein dermaßen problematisches Pflaster... es gibt einfach so wahnsinnig viele Möglichkeiten und fast keine Logik.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#6
Code:
Sub M_snb()
   For j = 0 To 9
     For jj = 97 To 122
       Sheet1.Columns(1).Replace j & Chr(jj), j & " " & Chr(jj), 2
     Next
   Next
End Sub
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antwortento top
#7
Hi,

wenn es sich immer nur um einen Buchstaben am Ende handelt, dann ginge das auch so:


Code:
=WENN(ISTZAHL(RECHTS(D20;1)*1);D20;LINKS(D20;LÄNGE(D20)-1)&" "&RECHTS(D20;1))
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#8
Danke Günter, die Formel Funktioniert, alledings kann ich die nicht uaf die anderen Spalten kopieren.
Sorry bin nicht soo der Excel Profi Huh
Antwortento top
#9
Hi Nadine,


Zitat:[..]alledings kann ich die nicht uaf die anderen Spalten kopieren.

das verstehe ich nicht; was meinst du damit?
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#10
Irgendwie spinnt mein excel. Habs jetzt nochmal versucht, jetzt klappt es..

Vielen Dank  19
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste