Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

dynamisches Zeitendiagramm mit Wochenwerten
#1
Hallo zusammen,

ich möchte einen Zeitenstrangstrang anlegen mit Hilfe von Wochenangaben. Zur Hilfe ein Screenshot     .
Ich habe links in den Spalten das Datum, das immer wieder nach unten vervollständigt wird. Die Tage habe ich dann mit der "DATEDIF" berechnet und die Spalte E einfach nur /7, damit ich die Wochenwerte habe.
Nun will ich einen Zeitenstrang haben, damit ich die Dauer der einzelnen Wertschöpfungskette sehen kann. Einen Stang wo z.b 5---10---15---20 Wochen abgebildet sind. An diesem Stang sollten dann Punkte/Kreuze der jeweiligen Wochen sein. Hier ein grober Entwurf, wie das Ergebnis aussehen soll. Ich vermute, dass man es über ein Diagramm machen muss.      .
Ich stehe absolut auf dem Schlauch und mir fehlt in diesem Fall jeglicher Ansatz bz Vorgehensweise. Habt ihr eine Idee oder sogar ein direkten Lösungsweg?

Vielen Dank und Gruß
golfschläger
Antwortento top
#2
Hallöchen,

ja, Du könntest es mit einem gestapelten Balkendiagramm lösen, wo die Zeiträume dann nebeneinander liegen. Die X-Achse nimmst Du als Zeit- / Datumsachse.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste