Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

vba suche
#1
Hallo alle zusammen,
bin jetzt nicht gerade ein VBA kenner, deshalb hoffe ich dass Ihr mir helfen könnt.
gibt es eine möglichkeit das ich per vba eine Suchfunktion starten kann bei dem jetzt der gesamte Zellinhalt durchsucht wird und mir alles anzeigt wo das gesuchte wort oder zahl oder wie auch immer angezeigt wird.

Zur Erklärung:

in Tabelle 1 kann ich eine Rechnung erstellen in der Produkt, artikel Nr usw angegeben werden muss.

in Tabelle 2 habe ich 4 Spalten und 4000 zeilen wo ich Artikel,Material,ArtikelNr,und Preis angegeben wird.
jetzt sind sich aber sehr viele Artikel sehr ähnlich und unterscheiden sich nur Von Farbe oder Material.

Ich hab da ja schon was ähnliches gefunden, nur passt da die suche noch nicht ganz.ich bräuchte da nämlich noch ein Feld in der er mir anzeigt welches Material das ist.

könnt Ihr mir da vielleicht helfen??
PS Anbei eine Datei die schon so eine ähnliche Suchfunktion hat

Danke schon mal im Vorraus

Lg Mario


Angehängte Dateien
.xlsm   82615 (1).xlsm (Größe: 34,39 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#2
Soll die Userform mehrere Spalten anzeigen? D.h. neben dem "Nashorn" soll noch was stehen, das ebenfalls in der Userform angezeigt werden soll??
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top
#3
Wink 
Ja die sollte mehrere Spalten Anzeigen. also so eine art sverweis oder so.
Ich sollte in der Userform sehen können wenn der Artikel aufscheint welche Farbe dieser Artikel hat und welche Artikel Nummer.
Und es sollte in der Zelle eingetragen werde in der ich einen Doppelklick gemacht habe.
Das wäre Super wenn das irgendwie gehen würde.
Im Anhang noch eine Datei damit du ungefähr siehst wie ich es meine


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 26,04 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#4
Hallo,

es soll jetzt aber niemand dein UserForm nachbauen, oder?
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Antwortento top
#5
Sorry falsche Datei hochgeladen


Angehängte Dateien
.xlsm   Mappe1.xlsm (Größe: 35,53 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#6
Hat keiner eine Idee oder möglichkeit??
Antwortento top
#7
Hallöchen,

wozu sollen denn die 3 Listboxen sein? Wenn Du eine Artikelnummer oder einen Artikel wählst, erscheinen dann dort mehrere Zeilen, in jeder Listbox gleich viele? Warum nimmst Du dann nicht eine Listbox mit 3 Spalten?
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#8
Ich dachte ich brauche pro Spalte eine Listbox aber wenn es mit einer Listbox geht, dann brauche ich natürlich nur eine Listbox mit drei spalten.
was aber wichtig ist, ist die Suchfunktion. Diese sollte wenn ich bei Artikel Name oder Nummer etwas eingebe alle Ergebnisse wiedergeben in denen mein Suchwort oder Zahl drinnen steht
was ich noch vergessen habe:
ich brauche in der Tabelle zwischen Artikel Bezeichnung und Preis noch eine Spalte mit Artikel Farbe.
Ich hoffe das ich genügend Auskunft geben konnte..
Lg Mario
Antwortento top
#9
Hallo Mario,

hier mal zwei Ansätze.

Du füllst Deine Listboxen beim Start des userforms komplett. Das könntest Du auch so machen - vorher Deine Listbox auf 3 Spalten erweitern -:
Code:
Me.ListBox1.List = wksData.Range("A1:C" & lngZeile).Value

Die Sortierung könntest Du schon vorher im Tabellenblatt durchführen.

So bekommst Du alle Einträge raus, die nicht einer Bedingung entsprechen. In dem Fall wäre es die Nummer 4
Code:
Dim icnt%
  For icnt = Me.ListBox1.ListCount - 1 To 0 Step -1
   If Me.ListBox1.List(icnt, 0) <> 4 Then Me.ListBox1.RemoveItem (icnt)
  Next


Wenn Du in Deinem userform_initialize diese codes statt der bisherigen Füllung und Sortierung rein nimmst, siehst Du als Ergebnis den Datensatz mit der 4.

Zitat:Private Sub UserForm_Initialize()
Dim lngZeile As Long
Dim icnt%
'Auswahlliste mit Materialien einlesen und sortieren
Set wksData = Worksheets("Tabelle2")
With wksData
lngZeile = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
End With
Me.ListBox1.List = wksData.Range("A1:C" & lngZeile).Value
For icnt = Me.ListBox1.ListCount - 1 To 0 Step -1
If Me.ListBox1.List(icnt, 0) <> 4 Then Me.ListBox1.RemoveItem (icnt)
Next
End Sub
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste