Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA - bedingte Formatierung - Suchen und Ersetzen
#1
Einen schönen Tag miteinander,

eine Suche im Netz führt mich aktuell leider nicht zu einer Lösung für mein Problem, weshalb ich dieses nun ins Forum schreibe:

In meinem Arbeitsblatt (Tabelle1) besitzen die Zellen in der Range("A1:A5") bedingte Formatierungen, welche sich alle auf die
Zelle B1 beziehen und anhand von Zahlenwerten verschiedene farbige Hintergründe ausgeben.
Nun lautet meine Frage, ob es mittels VBA möglich ist, die Zellenzuweisung B1 innerhalb aller bedingten Formatierungen z.B. auf C18 zu ändern.

Hat hier jemand Erfahrung und könnte mir bei meinem Problem helfen?

Vielen Dank und einen schönen Abend.

Gruß

Bookshelf3011
Mit freundlichem Gruß

Bookshelf3011

If it ain't broke ... make it better ...
Antwortento top
#2
Hallöchen,

ja, das sollte möglich sein. Hier erst mal die Theorie, wie man vorgehen könte:
- bedingte Formatierung auslesen
- ausgelesene Formula ändern
- bedingte Formatierung löschen
- geänderte Formatierung einfügen
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste