Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

E-Mail Adresse extrahieren
#1
   
Hallo, 

ich habe leider ein großes Problem, da die Zeit drängt und ich das iwie nicht lösen kann.

Ich möchte gerne eine Mail an 2000 Teilnehmer schicken.

Jedoch habe ich die E-mail Adressen in Excel nicht schön vorliegen (wie in der Abbildung)

Ich habe versucht das schon zu verbinden (jedoch problem 1: nur das was in der 1. Zeile bleibt da und bei 2000 e-mails dauert es echt stunden)

Ich wäre um jede Hilfe dankbar.

Liebe Grüße
Antwortento top
#2
Hallo,

beschreibe mal bitte den Aufbau deiner Datei etwas genauer.

Ist jede Email-Adresse auf 2 Zeilen aufgeteilt oder gibt es mal eine Zeile bzw. 3 oder mehr Zeilen?

Wo kommen diese Email-Adressen her? Werden die aus einem Programm exportiert denn so hat die doch mit Sicherheit niemand eingegeben?

Kannst du diese Email-Adresse z.B. mit =A1&A2 zusammensetzen und dann verwenden oder gibt es da noch irgendwelche nichtsichtbaren Zeichen die nicht angezeigt werden aber trotzdem vorhanden sind?
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
Ich hatte ähnliches wie Peter geschrieben, bevor meine I-Net-Verbindung ins Nirwana abrauchte.
Zusätzliche Frage:
Kann Outlook eigentlich Massenmails aka Spam?

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#4
Vielen Dank für eure schnellen Antworten.

Also ich möchte eine Umfrage mit Serienmails machen und habe die Emails aus ganz normalen Suchmaschen gesucht und die Ergebnisse in pdf gespeichert.

Dann habe ich von pdf es in excel umformatiert und anschließend wollte ich die E-Mails mit dem Auto filter filtern.

Blöderweise sind die E-mails mal auf 2 zeilen mal auf 3 zeilen und wenn ich glück habe in einer normalen Zeile.

Liebe Grüße
Antwortento top
#5
Hallöchen,

hättest Du die Daten nicht ohne den Umweg der pdf gleich nach Excel einfügen können?

Eventuell kannst Du irgendwo eine Formel hinterlegen
=A1 & A2 & A3

Die Formel iehst Du dann nach unten und löschst die unnützen Zeilen Geht sicher schneller als manuell alles zusammenzufügen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste