Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellensuche
#1
Hallo Forum,

ich habe folgende Datenanordnung in Blatt 1:
Code:
   A      B      C

1 AAA    CCC   Apfel
2 AAA    DDD   Birne
3 AAA    EEE   Kirsche
4 BBB    CCC   Quitte
5 BBB    DDD   Banane
6 BBB    EEE   Zitrone


Und in Blatt 2:



Code:
    D      E       F

10 AAA    DDD    "Formel für Birne"
 
Also: In Blatt 2 in Zelle D10 den Wert AAA und in E10 den Wert DDD und ich möchte gerne aus Blatt 1 den entsprechenden Wert "Birne" in Blatt 2 F10 haben.
Also eine Suche nach ZWEI Kriterien.

Kann mir da jemand helfen?
Herzlichen Dank!
WolleP
Antwortento top
#2
Hallo,

hört sich danach an:

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=30
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
  • WolleP
Antwortento top
#3
Hi,

mach's mit einer Hilfsspalte, die du einfach ausblendest.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFGH
1AAACCCApfelAAACCC
2AAADDDBirneAAADDD
3AAAEEEKirscheAAAEEE
4BBBCCCQuitteBBBCCC
5BBBDDDBananeBBBDDD
6BBBEEEZitroneBBBEEE
7AAADDDBirne

ZelleFormel
D1=A1&B1
H7=INDEX($C$1:$C$6;VERGLEICH(F7&G7;$D$1:$D$6;0))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • WolleP
Antwortento top
#4
Hallo, z.B. so..:

PHP-Code:
=INDEX(Tabelle1!C1:C6;VERGLEICH(D10&"*"&E10;INDEX(Tabelle1!A1:A6&"*"&Tabelle1!B1:B6;);0)) 
Ich sehe gerade, Peter hat einen link gepostet, da ist die Formel auch mit dabei....
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2019
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
  • WolleP
Antwortento top
#5
Hach ... einmal mit Profis arbeiten ...
Heute wurde mein Traum war Smile

Vielen Dank!!


WolleP
Antwortento top
#6
Moin!
Warum nicht einfach (Namen habe ich nur wegen Verständnis der Formel verwendet):

ABCDEFG
1AAACCCApfelAAADDDBirne
2AAADDDBirne
3AAAEEEKirsche
4BBBCCCQuitte
5BBBDDDBanane
6BBBEEEZitrone
Formeln der Tabelle
ZelleFormel
G1=VERWEIS(E1&F1;Spalte_A&Spalte_B;Spalte_C)
Namen in Formeln
ZelleNameBezieht sich auf
G1Spalte_A=Tabelle2!$A$1:$A$6
G1Spalte_B=Tabelle2!$B$1:$B$6
G1Spalte_C=Tabelle2!$C$1:$C$6
Namen verstehen

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#7
Moin Ralf, warum nicht..? Vielleicht, weil's nicht passt, wenn eine der Spalten A oder B nicht sortiert sind..? Keine Ahnung... So, wie du und der TE es gepostet hatte, geht's freilich...
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2019
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste