Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

bedingte Formatierung in Anbhängigkeit einer Spalte
#1
Guten Tag,

gegeben sind die Spalten "Soll" und "Ist", jeweils ca. 10 Werte untereinander. Eine Zeile enthält zunächst den "Soll"-Wert, danach den "Ist"-Wert. Die der Zellen der Spalte "Ist" sollen wie folgt formatiert werden:

"Ist" > "Soll" : rote Hintergrundfarbe
"Ist" = "Soll" : gelbe Hintergrundfarbe
"Ist" < "Soll" : grüne Hintergrundfarbe

Wie kann man dies über bedingte Formatierungen erreichen?

Viele Grüße

Wili
Antwortento top
#2
Hallo,

markiere den Bereich der überwacht werden soll - Start - Bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung... - Formel ist:

=$A1>10

Formatieren... und das gewünschte Format wählen.

A1 ist in diesem Fall die oberste Zelle des markierten Bereiches.
Gruß
Peter
Antwortento top
#3
(16.01.2015, 18:19)Peter schrieb: Hallo,

markiere den Bereich der überwacht werden soll - Start - Bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung... - Formel ist:

=$A1>10

Formatieren... und das gewünschte Format wählen.

A1 ist in diesem Fall die oberste Zelle des markierten Bereiches.

Hallo Peter, wi kommst Du auf die 10? Ich glaube
PHP-Code:
=A1>B1 
,
PHP-Code:
=A1=B1 
oder
PHP-Code:
=A1<B1 
, aber der TE ha weder verraten, wo sich der Bereich befindet noch welche Spalte bed. formatiert werden soll...
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
Antwortento top
#4
Hallo,

das hatte ich vergessen als letzten Satz zu schreiben (ich bin parallel am Spam löschen):

Als Sollwert habe ich in meinem Beispiel einfach mal den Wert 10 angenommen. Die 10 kannst du mit deinem Sollwert ersetzen.
Gruß
Peter
Antwortento top
#5
Hallo,

leider ist das nicht die erhoffte Lösung.

Der "Ist"-Wert soll nicht mit einer Konstante (z.B. 10) verglichen werden, sondern mit dem "Soll"-Wert, der in der gleichen Zeile steht.

Die skizzierte Lösung (s. Anhang) habe ich manuell erstellt - geht das auch über bedingte Formatierungen?

Viele Grüße

Willi


Angehängte Dateien
.xlsx   bedingte Formatierung_2.xlsx (Größe: 10,66 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#6
(16.01.2015, 18:48)Bitbieger schrieb: Hallo,

leider ist das nicht die erhoffte Lösung.

Der "Ist"-Wert soll nicht mit einer Konstante (z.B. 10) verglichen werden, sondern mit dem "Soll"-Wert, der in der gleichen Zeile steht.

Die skizzierte Lösung (s. Anhang) habe ich manuell erstellt - geht das auch über bedingte Formatierungen?

Viele Grüße

Willi

Hallo Wili, das hatte ich doch geschrieben... ... und so sieht's aus...:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABC
6 SollgewichtIstgewicht
701.01.201575,075,0
801.02.201574,574,6
901.03.201574,073,9
1001.04.201573,573,4
1101.05.201573,072,7
1201.06.201572,572,4
1301.07.201572,074,0
1401.08.201571,573,1
1501.09.201571,072,2
1601.10.201570,570,1
1701.11.201570,069,4
1801.12.201569,569,5

Zellebedingte Formatierung...Format
C71: =C7>B7abc
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
Antwortento top
#7
Hallo,

Zitat:leider ist das nicht die erhoffte Lösung.

Der "Ist"-Wert soll nicht mit einer Konstante (z.B. 10) verglichen werden, sondern mit dem "Soll"-Wert, der in der gleichen Zeile steht.

Jockel hat dir die Lösung aufgezeigt, aber ganz ehrlich, mit ein klein wenig Nachdenken hättest du auf diese Abwandlung auch selbst kommen können.
Gruß
Peter
Antwortento top
#8
Hallo Jörg,

irgend etwas klappt noch nicht ...

Ich habe die Zellen B7 bis B18 markiert, dann über Start / bedingte Formatierung / die Einstellungen aufgerufen und als Bedingung "=C7>B7" vermerkt. Die Hintergrundfarbe wird jedoch in der falschen Spalte eingestellt (s. Anhang).

Was muss ich ändern?

Viele Grüße

Willi


Angehängte Dateien
.xlsx   bedingte Formatierung_3.xlsx (Größe: 32,46 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#9
Hi Willi,

du hast den Bereich, auf den die bF angewendet werden soll, falsch eingetragen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#10
Hallo,

ich habe zwar den Überblick verloren, wer auf welche Antwort geantwortet hat, aber dafür habe ich es jetzt kapiert.

Wenn ich die Zellen C7 bis C18 - also nur den Ist-Bereich - markiere, dann klappt's.

Vielen Dank für die schnellen Antworten und noch ein schönes Wochenende

Willi
97
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste