Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Blatt fixieren ..scrollen nicht mglich machen??
#1
Hallo alle zusammen,

ich habe eine Mappe mit vielen Tabellenblättern.
Mein Hauptblatt...also was ich immer als ersten Blatt offen habe, wenn ich die Mappe öffne, soll nicht scrollbar sein.

Es gibt in Excel zwar Möglichkeiten, Spalten und Zeilen zu fixieren und der Rest darf scrollen, doch ich möchte, das sich das ganze Blatt nicht scrollen lässt.
leider habe ich hier schon alles ausprobiert. Fenster einfrieren, dann wird das Fenster vergrößert...das will ich nicht. Genauso will nicht einzelne Spalten oder Zellen fixieren, halt das ganze sichtbare Fenster soll so stehen bleiben, ohne scrollen.

Ich möchte dieses Blatt als Menü-Blatt nutzen können.

Vielleicht weiß jemand Rat?

Hier ein Ausschnitt mit dem Blatt aus meiner Mappe.


.xlsx   Testmappe1.xlsx (Größe: 129,12 KB / Downloads: 7)

Gruß Mike
Antwortento top
#2
Hi Mike,
markiere die äußerste rechte, untere Zelle, die gerade noch auf dem Bildschirm sichtbar ist und schalte dann Fenster einfrieren ein. Nun bleibt dir die Seite stehen, ohne dass eine Vergrößerung auftritt. Diese kommt nur, wenn du die gesamte Zeile markierst.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • Mike4711
Antwortento top
#3
Hallo Willwissen,

danke für deine Hilfe, aber ich habe es genauso gemacht, wie du beschrieben hast....leider vergrößert er mir das Bild immer noch?

Gruß Mike
Antwortento top
#4
Hallo Mike,

da Du ja VBA einsetzt, geht es auch per Code, z.B. so:

Code:
Private Sub Workbook_Open()
   Sheets("Tabelle1").ScrollArea = "A1"
End Sub

Der Code gehört in das Modul DiseArbeitsmappe.
Gruß Atilla
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
  • Mike4711
Antwortento top
#5
Hi Atilla Smile

Du Hier?...nicht am streichen? ;)

Ich probiere es gleich mal aus.

Gruß Mike
Antwortento top
#6
Hallo Atilla,

habe den Code jetzt im Blatt eingefügt, welches nicht gescrollt werden soll.

Klappt nicht. :(

Gruß Mike
Antwortento top
#7
Sorry...ich meinte in diese Arbeitsmappe...wie du gesagt hast.

muss ich für Tabelle1, den eigentlichen Blattnamen benutzen?


Mike
Antwortento top
#8
Hallo,

Zitat:habe den Code jetzt im Blatt eingefügt, welches nicht gescrollt werden soll.

Die Anweisung von attila war aber eine andere:

Zitat:Der Code gehört in das Modul DiseArbeitsmappe.


und das ist ein gewaltiger Unterschied.
Gruß
Peter
Antwortento top
#9
(03.01.2015, 16:53)Mike4711 schrieb: Sorry...ich meinte in diese Arbeitsmappe...wie du gesagt hast.

muss ich für Tabelle1, den eigentlichen Blattnamen benutzen?


Mike

Ja, Mike,

den Tabellenblattnamen musst du anpassen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • Mike4711
Antwortento top
#10
Hallo Mike,

ich war davon ausgegangen, dass Du den Code verstehst.

Der wird natürlich beim Öffnen der Mappe wirksam.
Also, speichern schließen und wieder öffnen.
Gruß Atilla
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
  • Mike4711
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste