Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

automatische Werteanpassung eines Feldes
#1
Hallo zusammen,

da mir gestern hier so schnell geholfen wurde, bin ich zuversichtlich, dass jemand auch für folgenden Sachverhalt eine Lösung hat.

Ich habe eine Tabelle mit vielen vielen Daten. Jeden Morgen überschreibe ich die alten Daten vom Vortag mit neuen Daten. Nun möchte ich, dass ein Feld x (welches zum Beispiel den Wert 3 ausweist) sich um den Wert eines Feldes y erhöht, welcher hinten in der Tabelle steht und zum Beispiel den Wert 7 ausweist. Mein Feld x soll also automatisch (in diesem Fall) 10 ausweisen.

Wie kriege ich das hin.

Mit vielen freundlichen Grüßen
gioveni
Antwortento top
#2
(05.12.2014, 15:56)gioveni schrieb: Wie kriege ich das hin.

Hi Gioveni,

das geht nur mit einem Makro. Durchforste doch einmal die Fragen der letzten 3-4 Wochen. Ich meine, dort wurde eine ähnliche Frage (Telefonkosten) beantwortet.

Falls du nichts oder nicht die richtige Lösung findest, müssen dir hier unsere VBA-Spezies weiterhelfen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#3
(05.12.2014, 16:20)WillWissen schrieb: Ich meine, dort wurde eine ähnliche Frage (Telefonkosten) beantwortet.

genau, hier: einen manuell eingegebenen Wert durch eine Formelberechnung ersetzen

der manuell manuell eingegebene Wert ist dann eben per Copy&Paste eingefügt.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste