Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Erstellung eines Prognosetools
#1
Hallo Zusammen,

ich bin zurzeit dabei einen Prognosetool zu erstellen um anhand des Kinoerfolges von Filmen den Erfolg auf DVD abzuleiten.
Dabei möchte ich neue Filme wofür Prognosen erstellt werden mit älteren Filmen vergleichen. Ist es möglich über eine Drop Down Liste anzuzeigen, welche Filme em ehesten das Ergebnis des neuen Film treffen. ( Evtl anhand dem Vergleich von Kriterien wie Genre Kinobesucherzahlen, Veröffentlichung etc.) Ist es möglich anhand von Formeln/Mikros/Drop Down/ usw. so einen Tool zu erstellen und wie wird es gemacht ?

Vielen Dank für hoffentlich kommende Hilfe !

LG Max
Antwortento top
#2
Hallo Max, schau mal, hier hat jemand ganz Ähnliches vor..:

http://www.ms-office-forum.net/forum/sho...p?t=315738
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2019
Antwortento top
#3
Hallo,

in letzter Zeit scheinen sich die Crosspostings wieder zu häufen:

http://www.herber.de/forum/messages/1390837.html
Gruß
Peter
Antwortento top
#4
(06.11.2014, 15:19)Peter schrieb: Hallo,

in letzter Zeit scheinen sich die Crosspostings wieder zu häufen:

http://www.herber.de/forum/messages/1390837.html

---Der Beitrag ist ebenfalls von mir.
Antwortento top
#5
Hallo Max,

hast du eventuell schon mal irgendwo die Besucherzahlen und die Verkaufszahlen von DVD verglichen? Ich weiß nicht, ob man da noch andere Kriterien braucht. Titanic, Schuh des Manitou, Men in Black, Harry Potter, Twilight usw. waren alles Kassenfüller und haben sich bestimmt auch als DVD gut verkauft. Da wäre jetzt die Frage, ob es vom Genre abhängt, was man sich zu Hause ins Regal stellt...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste