Clever-Excel-Forum

Normale Version: Zufallsnamen aus Namenmatrix generieren
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo werte Excel Freunde 05 ;

Folgende Aufgabenstellung möchte ich lösen:

Aus einer Namenmatrix z.B. 6x6 oder 8x8 Zellen soll ein Zufälliger Name ausgewählt und farblich markiert werden und in
einer entsprechenden Zeile angezeigt werden
Mit Fkt Zufallsbereich geht das ja nicht direkt, weil die Funktion ja nur mit Zahlen zurecht kommt  oder?
Ein Lottozahlengenerator habe ich damit schon "gebastelt".
Mit der Fkt Indirekt kann ich nur eine Spalte einbinden, wie kann ich aber mehre spalten untereinander verknüpfen
Könnt ihr mir ein bisschen Hilfestellung geben ?
Vorab vielen Dank für eure Hilfe und 78 ab.

Euer Jüngi
Moin!
Es gibt die Funktion INDEX(Bereich;Zeilennr;Spaltennr)

Für Deine Matrix mit 6 Zeilen und 5 Spalten also wie folgt:
=INDEX(B3:F8;ZUFALLSBEREICH(1;6);ZUFALLSBEREICH(1;5))

Für die Markierung:
• markiere B3:F8
• als Formel der bedingten Formatierung:
=B3=$C$12

ABCDEFG
1
2
3Z3S2Z3S3Z3S4Z3S5Z3S6
4Z4S2Z4S3Z4S4Z4S5Z4S6
5Z5S2Z5S3Z5S4Z5S5Z5S6
6Z6S2Z6S3Z6S4Z6S5Z6S6
7Z7S2Z7S3Z7S4Z7S5Z7S6
8Z8S2Z8S3Z8S4Z8S5Z8S6
9
10
11
12Z6S5
13

ZelleFormel
B3="Z"&ZEILE()&"S"&SPALTE()
C12=INDEX(B3:F8;ZUFALLSBEREICH(1;6);ZUFALLSBEREICH(1;5))

Zellebedingte Formatierung...Format
B31: B3=$C$12abc

Gruß Ralf
Hallo Ralf,
achso eine verschachtelte Funktion
auch wenns spät kommt, 
Schönen Dank für die Hilfe.

Gruss aus schleswig holstein 
Jüngi