Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

wenn ISTLEER
#1
Hallo Excel Profis,

gestern war "Schift Del" so freundlich mir diese Formel zu bauen.

=WENN(ANZAHL(W7:Y7)>1;"Doble Input";MAX(W7/0,8+X7/3,85*0,8+Y7/1000))

Was ich noch bräuchte ist:
Wenn W7:Y7 ganz leer sind, dass dann die Ergebnisszelle ganz leer ist, also auch keine 0

Mit meinem ISTLEER Wissen kriege ich das nicht hin.

Vielen Dank
Beste Grüße,
KD
Antwortento top
#2
Hola,

=WENN(ANZAHL(W7:Y7)=0;"";=WENN(ANZAHL(W7:Y7)>1........)

Gruß,
steve1da 
Antwortento top
#3
Hi Seve,

also mußte noch das = vor dem zweiten WENN raus machen, dann hats super funktioniert.

Vielen Dank.

Beste Grüße,

KD
Antwortento top
#4
Hola,

sorry, ist beim Copy/Paste mit reingerutscht.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Und hättest du deinen anderen Thread weiter verfolgt, dann wüsstest du, dass der MAX-Teil unnötig ist. Oder trägst gleichzeitig Gürtel und Hosenträger?
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#6
Moin

Und genauso unnötig ist erweiterte Abfrage denn ein leerer Datensatz ist ein überflüssiger Datensatz.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste