Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

verschiedene Parameter in einer Zelle berechnen
#1
Hallo zusammen,

ich möchte gerne verschiedene Abfragen für eine Zelle erstellen aber komme einfach nicht weiter. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.  Blush

Es soll eine Berechnung für Rufbereitschaft erstellt werden. Hier gibt es folgende Parameter zu berücksichtigen:

Parameter 1: < 12 Stunden (Blatt Übersicht: J5)
Parameter 2: ≥ 12 Stunden Mo-Fr (Blatt Übersicht: K5)
Parameter 3: ≥ 12 Stunden Sa-So (Blatt Übersicht: L5)
 
Ich habe mir aktuell so geholfen, dass ich zwei Tabellenblätter angelegt habe. Eins für die Woche und eins für das Wochenende.
 
Parameter 1+2 frage ich über folgende Formel ab: =WENN(J4>=12;Übersicht!K$5;J4*Übersicht!J$5)+(I4*Übersicht!I$5)
 
Parameter 3 mit dieser: =WENNFEHLER(WENN(ODER(B7="Samstag";B7="Sonntag");Übersicht!L$5;0);0)+(I7*Übersicht!IQ5)
 
Wie bekomme ich diese drei Parameter in eine Formel?
 
Überdies wäre es auch super zu wissen, wie ich die Zuschläge in Spalte N3-Q3 ebenfalls abfragen kann. ?
 
Viele Grüße und vielen Dank im Voraus!


.xlsx   Beispiel Berechnung Bereitschaftsdienst.xlsx (Größe: 23,37 KB / Downloads: 17)
Antwortento top
#2
(29.07.2020, 16:08)Yve2k schrieb: Parameter 1+2 frage ich über folgende Formel ab: =WENN(J4>=12;Übersicht!K$5;J4*Übersicht!J$5)+(I4*Übersicht!I$5)
 
Parameter 3 mit dieser: =WENNFEHLER(WENN(ODER(B7="Samstag";B7="Sonntag");Übersicht!L$5;0);0)+(I7*Übersicht!IQ5)
Du hast die falsche Datei hochgeladen. In dieser finde ich diese Formeln nicht.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
die Formeln befinden sich im zweiten Tabellenblatt "Zeiten".
Antwortento top
#4
Nein.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#5
Du hast recht. Ich hatte die Zeilen für das Beispiel noch angepasst...  Blush

Hier nun die korrekten Formeln:

Parameter 1+2 frage ich über folgende Formel ab: =WENN(I7>=12;Übersicht!K$5;I7*Übersicht!J$5)+(H7*Übersicht!I$5)
 
Parameter 3 mit dieser: =WENNFEHLER(WENN(ODER(A7="Samstag";A7="Sonntag");Übersicht!L$5;0);0)+(H7*Übersicht!IQ5)
Antwortento top
#6
Hallo Yve2k,

wenn ich deine Frage für die Berechnung der Werte im Blatt "Zeiten" für die Spalte J richtig verstanden habe, sollte die folgende Formel dort in Zeile 5 ihre Gültigkeit haben (und dann nach unten kopieren).

=WENN(UND(WOCHENTAG(B5;2)<6;I5>=12);Übersicht!K$5;WENN(UND(WOCHENTAG(B5;2)<6;I5<12);I5*Übersicht!J$5+H5*Übersicht!I$5;WENN(UND(WOCHENTAG(B5;2)>5;I5>=12);Übersicht!L$5;I5*Übersicht!J$5+H5*Übersicht!I$5)))

Der Begriff Wochentag(Datum;2) ist die Bezeichnung für die Tage von Montag bis Freitag, darauf aufbauend kannst du auch deine Berechnungen für die Zuschläge ermitteln.

Gruß Rudi
Antwortento top
#7
vielen lieben Dank, Rudi!

Jetzt habe ich nur noch das Problem, dass am Wochenende die zusätzlichen Einsatzstunden nicht addiert werden. Von Mo-Fr funktioniert es mit der Formel...

J7 müsste eigentlich 144,24 Euro ergeben. (Samstag Einsatz >12 Stunden = 115,39 + 1 h Arbeitsleistung = 28,85) 

Und kannst Du mir sagen, was diese Zahl bedeutet: WOCHENTAG(B7;2)<6 und WOCHENTAG(B7;2)>5.

Ganz lieben Dank schon mal.

Viele Grüße
Yvonne


.xlsx   Beispiel Berechnung Bereitschaftsdienst.xlsx (Größe: 23,07 KB / Downloads: 1)
Antwortento top
#8
Hi Yvonne,

hier die Änderung
Gruß Rudi


Angehängte Dateien
.xlsx   Auswertun spezial von Arbeitsstunden _ Test.xlsx (Größe: 23,09 KB / Downloads: 6)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rudi'S für diesen Beitrag:
  • Yve2k
Antwortento top
#9
ganz lieben Dank!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste