Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

verschachtelte Wenn Dann Formel
#1
Hallo zusammen,

ich verzweifle langsam an meiner Formel. Ich versuche mal mein Problem zu schildern.

Ich habe eine Tabelle in der ich Datum, ob Ein- oder Auszahlung durchführen möchte und ob ich eine Transaktion in Euro oder Dollar durchführe. Am Ende soll er mir den Endsaldo in Euro ausgeben. Was habe ich getan:

1. Spalte Datum --> kein Problem
2. Spalte Dropdown Liste --> Einzahlung / Auszahlung --> kein Problem
3. Spalte Betrag €
4. Spalte Betrag $
5. Endsaldo mit wenn dann Formel--> Hier wollte ich folgendes ausdrücken:

Wenn die Zelle Datum leer ist soll nichts ausgegeben werden
Wenn in der Spalte Einzahlung steht soll natürlich der Betrag zu dem vorherigen Saldo dazu addiert werden, jedoch soll vorher geprüft werden ob
a) in der Spalte Betrag € ein Wert drin steht (dann soll er diesen Wert zu dem vorherigen Saldo addieren)
b) in der Spalte Betrag $ ein Wert drin steht (dann soll er diesen Wert zunächst in Euro konvertieren und dann zu dem vorherigen Saldo addieren)
Wenn in der Spalte Auszahlung steht, dann soll er die Beträge entsprechend subtrahieren.
Die Eur/USD Umrechnung habe ich über ein ADD In gelöst, welche mir in regelmäßigen Abständen den aktuellen Kurs in einer Hilfszelle aktualisiert.

Ich habe meine Tabelle mal beigefügt mit der Wenn/Dann Formel....

Ich hoffe einer kann mir den Fehler aufzeigen. Vielleicht mache ich es mir auch zu kompliziert mit den beiden Betragsfeldern. Im Endeffekt kann ich auf das Konto entweder Dollar oder Euro ein/auszahlen. Der Endsaldo soll jedoch immer in Euro ausgegeben werden.

Vielen Dank für Eure Hilfe  22


.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 10,21 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#2
Hi,

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Konto IB'
ABCDEFGHIJKL
1DatumEin-/AuszahlungBetrag €Betrag $Endsaldo:3.044,39 €aktueller UmrechnungskursEUR/USD1,111
201.05.2020Einzahlung3.000,00 €3.000,00 €
312.05.2020Einzahlung$      500,00555,50 €
419.05.2020Auszahlung1.000,00 €-          1.000,00 €
520.05.2020Einzahlung500,00 €500,00 €
621.05.2020Auszahlung$        10,00-                11,11 €

ZelleFormel
E2=WENN(B2="Einzahlung";C2+D2*$L$1;(C2+D2*$L$1)*-1)
F1=SUMME($E$1:$E$20)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hi,



das ginge einfach so:



Code:
=(A3<>"")*(E2+(C3+D3/$J$1)*(1-(CODE(B3)=65)*2))
=WENN(A3="";"";E2+WENN(CODE(B3)=65;-1;1)*(C3+D3/$J$1))

   


Allerdings weiß ich aus eigenen Tabellen, dass diese Vorgehensweise ganz schlecht ist, da sich der Wechselkurs täglich ändert. Da sollte in jede Zeile noch eine Spalte mit dem zugehörigen Wechselkurs rein!
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste